Nach zehn Minuten den Faden verloren

Eisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC PreussenEisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 1:4 unterlagen die Eisbären Juniors dem ESV Kaufbeuren.

Dabei sah es zum Beginn des Spiels gar nicht mal so schlecht

aus. Schon die erste Überzahl nutzen die Gastgeber zum Torerfolg. Alexander

Oblinger traf in der 3. Spielminute zum 1:0. Nur war es dann auch schon vorbei,

mit der Effektivität der jungen Berliner vor dem Tor von Joker-Goalie Martin

Fous.

„Wir haben die ersten zehn Minuten gut gespielt“, sagte

Juniors-Coach Steffen Ziesche nach dem Spiel, „haben dann allerdings den Faden

verloren, sind von unserer Linie abgekommen.“

Tatsächlich präsentierten sich die Bayern ab Beginn des

Mittelabschnitts als überlegen. Nicht zuletzt der schnelle Ausgleich durch Rob

Mc Feeters, 50 Sekunden nach Drittelbeginn, brachte die Moral der Buron Joker zurück.

„Kaufbeuren hat ab diesem Drittel einfach mehr in das Spiel investiert, gewannen

die Zweikämpfe im eigenen Drittel und ließen dadurch für uns kaum Chancen zu.“,

resümierte Ziesche über das Spiel weiter.
Letztendlich war es auch Juniors-Goalie Tobias Güttner zu

verdanken, dass die Berliner nur mit einem 1:2 Rückstand in die zweite Pause

gingen – in der 37. Spielminute netzte erneut Mc Feeters ins Berliner Gehäuse

ein.

Im letzten Drittel, dort wo eigentlich die Eisbären Juniors

ihre Schnelligkeit und Fitness ausspielen könnten, waren es dann die 53. und

54. Spielminute, welche die Niederlage endgültig besiegelten. Erst traf

Jonathan Robert zum 3:1, kurz darauf, in der insgesamt zweiten Strafzeit der

Hausherren, erzielte Robert Paule den 4:1 Endstand.

Für die Eisbären Juniors, welche am letzten Sonntag im

Shoot-out gegen Füssen, und am Dienstag nach Verlängerung in Peiting jeweils

zwei Punkte gewinnen konnten, war dies die sechste Niederlage im achten

Saisonspiel. Trotzdem möchte Steffen Ziesche nach diesem nicht gerade

berauschenden Saisonstart noch lange nicht die Flinte ins Korn werfen. Der

ehemalige DEL-Stürmer, der zusammen mit Ex-Eisbären Verteidiger Derek Mayer das

Berliner Ausbildungsteam trainiert, gab sich gegenüber Hockeyweb weiter kämpferisch:

„ Wenn wir es schaffen, unsere Schnelligkeit, Fitness und Leidenschaft über

sechzig Minuten zu halten, dann holen wir auch bald die ersten drei Punkte.“

(ovk) 

Eisbären Juniors Berlin vs. ESV Kaufbeuren 1:4 (1:0; 0:2; 0:2)


1:0 Oblinger (Garten) PP1 2:03


1:1 McFeeters (Rau) 20:50

1:2 McFeeters 36:38


1:3 Robert (Webb) 52:53

1:4 Paule (Rau, McLeod) 53:11 PP1


Strafminuten:

Eisbären Juniors Berlin 4

ESV Kaufbeuren 10

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg