Moskitos müssen sich Krefeld 0:1 geschlagen geben

Moskitos müssen sich Krefeld 0:1 geschlagen gebenMoskitos müssen sich Krefeld 0:1 geschlagen geben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dass der Gegner aus Krefeld schon deutlich länger im Training steht, konnte man vor allem im ersten Drittel deutlich merken, denn die Gäste wirkten eingespielter. So konnte sich der starke Essener Torwart Christian Lüttges über Arbeit im ersten Drittel wahrlich nicht beschweren, doch der Moskitotorwart war über die gesamte Spielzeit ein souveräner Rückhalt. Auch wenn es spielerisch noch nicht rund lief, die Moskitos zeigten von Anfang an eine engagierte Leistung und erarbeiteten sich nach rund zehn Minuten die ersten Chancen.

Im zweiten Drittel lief das Spiel dann schon etwas besser, Lukas Heise und Sebastian Pigache alleine vor Krefelds Torwart Ken Passmann hatten die besten Chancen auf das erste Saisontor. Das Tor erzielten dann aber die Gäste. Der Krefelder Marvin Deske stocherte in der 28. Minute den Puck zum einzigen Tor des Abends über die Torlinie. Trainer Jan Vondracek brachte auch im letzten Drittel weiter alle Spieler in vier Blöcken auf das Eis. Von den Krefeldern sah man nun kaum noch zwingende Toraktionen. Die Moskitos hatten gute Chancen auf den Ausgleich. Andre Grein, Maris Kruminsch und auch Alexander Brinkmann vergaben aber ihre Chancen, so dass es am Ende beim knappen 0:1 für Krefeld blieb.

Tor: 0:1 (28.) M. Deske (Schlesiger). Strafen: Essen 16 + 10 (Schmitz) + 10 (Grein) + 10 (Pigache). Krefeld 10 + 10 (M. Deske). Zuschauer: 750.

Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Förderlizenzen werden noch vereinbart
Hannover Scorpions und Grizzlys Wolfsburg verlängern Kooperation

​Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Fö...

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde