Moskitos Essen präsentieren die ersten Spieler

Christian Lüttges wechselt von Herne nach Essen. (Foto: Dirk Unverferth/Powerplay-Media)Christian Lüttges wechselt von Herne nach Essen. (Foto: Dirk Unverferth/Powerplay-Media)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Schlüsselposition im Tor konnte man mit Christian Lüttges einen erfahrenen Torwart gewinnen. In den letzten Jahren war der 28-jährige Torwart für die Füchse Duisburg und den Herner EV tätig und gehörte immer zu den Toptorleuten der Liga. Es war wichtig für das neue Team einen Torwart zu finden, der genug Erfahrung mitbringt. Mit Herne schaffte er den Aufstieg in der Oberliga und stand im Jahr darauf mit den Füchsen Duisburg im Finale um die Regionalligameisterschaft.

Als zweiter Torwart wechselt aus Duisburg Christoph Oster (20) zu den Moskitos. Für die Kölner Haie war Oster in der DNL aktiv, eher er zum rheinischen Rivalen Düsseldorf wechselte. In der letzten Saison gehörte er zum Kader des EV Duisburg. Bei den Moskitos ergibt sich für Oster eine neue Chance. Mit einer Kombination aus Erfahrung und Jugend sind die Moskitos für die neue Saison im Tor gut gerüstet.

Vor Oster und Lüttges wird ein weiterer Neuzugang aus Herne auflaufen. Sven Linda soll einen der wichtigen Eckpfeiler in der Defensive übernehmen. Dortmund, Dinslaken, Ratingen und Herne waren die letzten Stationen des 1,91 Meter großen Verteidigers. Für Herne erzielte Linda in der letzten Saison 22 Punkte, verbrachte aber auch 122 Minuten auf der Strafbank.