Mittwochabend gegen Halle

Mittwochabend gegen HalleMittwochabend gegen Halle
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wem der neue Name noch nichts sagt, es handelt sich um die Saale Bulls Halle, die sich mit der Umbenennung einen breiteren Sponsorenpool erhoffen. Schließlich wollen die Bulls in naher Zukunft einmal in der 2. Bundesliga antreten.

Dass sie zumindest für die jetzige Oberliga Ost zu gut besetzt sind, beweist der ungefährdete Tabellenplatz eins mit nur einer (überraschenden) Niederlage gegen den Lokalrivalen Leipzig. Ob es in dieser Saison schon für Höheres reicht, wird sich für die Hallenser dann spätestens in der Verzahnungsrunde mit den Besten der Oberligen West und Nord zeigen. Wie dann die Eichelkraut, Lehmann, Pascha, Burian, Thiede und Co. mit den Spitzenteams aus Essen, Bad Nauheim, Dortmund oder Duisburg mithalten können, wird eine sportlich interessante Frage. Natürlich sind die Gäste am Mittwoch klarer Favorit. Alles andere als ein deutlicher Erfolg wäre eine große Überraschung.

Auf Erfurter Seite fehlen gleich vier gesperrte Spieler. Immerhin hat Andy Nickel versprochen, trotzdem aktiv zu werden und ein Drittel bei den Trommlern auf der Tribüne mitzuwirken. Neben Nickel fehlen mit Oliver Otte und Sean Fischer zwei weitere Stürmer, auch Paul Kleins Fehlen in der Verteidigung wird schwer zu kompensieren sein.

Wie gewohnt wird die Partie live unter www.radio-dragonszone.de übertragen.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs