Mitternacht und Giel bleiben Gladiators treu

Mitternacht und Giel bleiben Gladiators treuMitternacht und Giel bleiben Gladiators treu
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dort erwartet die Gladiators dann gleich ein Knaller-Start. Denn gleich an den ersten beiden Spieltagen kommt es zu zwei prestigeträchtige Derbys. Am Freitag, 23. September, empfängt die Knallinger-Truppe ab 20 Uhr den niederbayerischen Rivalen aus Deggendorf. Zwei Tage später geht es dann nach Grafing, wo ab 17.30 Uhr das ewig junge Duell gegen den EHC Klostersee auf dem Programm steht.  

„Johannes und Christian sind ganz wichtige Spieler für uns. Sie geben immer alles und gehen dorthin, wo es weh tut. Genau solche Spielertypen sind in der Oberliga gefragt – umso besser, dass beide bei uns bleiben“, so Gladiators-Trainer Markus Knallinger.

Der 28 Jahre alte Giel wechselte in der Saison 2007/08 vom Oberligisten EHC Klostersee in die Herzogstadt. Seitdem ist er ein fester Bestandteil im Kader des TSV und gehört aufgrund seines unermüdlichen Einsatzwillen zu den wichtigen Stützen der Gladiators. In der letzten Saison konnte der Stürmer in 39 Spielen vier Tore erzielen und fünf Treffer vorlegen.

Ein ähnlicher Spielertyp ist auch Christian Mitternacht. Der ebenfalls 28-jährige durchlief beim TSV Erding sämtliche Nachwuchsmannschaften. Nach einem Gastspiel in Passau sowie in Dorfen schloss sich der Stürmer vor der letzten Saison wieder dem TSV an. Dort markierte er in 33 Spielen fünf Tore und fünf Assist.

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

AufstiegsplayOffs zur DEL2