Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahl

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mitglieder der Revier Löwen Oberhausen sind keine 100 Tage nach der Außerordentlichen Mitgliederversammlung wieder zu einer Zusammenkunft eingeladen, diesmal der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung. Entgegen der ursprünglichen Planung wird auch sie wieder einen Wahlgang beinhalten. „Marco Wolff hat aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt erklärt“, stellt Löwen-Vorsitzender Andreas Prinz fest. Der einstige Löwen-Boss gibt sein Amt schweren Herzens auf: „Ich habe es genossen, hautnah die Aufbruchstimmung mitzuerleben, die seit dem Start der Arbeit des neuen Vorstands und des Managementteams da ist. Allerdings verhindert die nun beginnende Endphase meines Studiums, dass ich mich in die Arbeit so einbringen kann, wie es nötig wäre, um ähnlich aktiv zu sein, wie alle anderen Vorstandsmitglieder auch“, erläutert Marco Wolff die Gründe !

für den Rückzug. „Ich wünsche ihnen und meinem Nachfolger viel Erfolg und werde im Saisonverlauf natürlich bei den Spielen dabei sein und im Umfeld aktiv werden, sobald es wieder möglich ist.“

Eine aufwendige Suche nach einem Nachfolger wird es in den kommenden Tagen nicht geben. Er ist in Form von Holger Rößing, dem Vorsitzenden des Fördervereins Starting Six und Cheforganisator der hervorragenden Fans-Veranstaltung am vergangenen Wochenende bereits gefunden. „Er wird sich zur Wahl stellen und ich denke, dass wir mit ihm einen Mann im Vorstand hätten, der den Bereich Jugendarbeit und Kommunikation mit den Fans sehr gut abdecken kann“, wirbt Andreas Prinz für den Wunschkandidaten der noch amtierenden Vorstandsmitglieder sowie der Gesellschafter der Spielbetriebs-GmbH und des Managementteams.

Ein Gegentreffer in Überzahl leitete die Niederlage ein
Preussen verlieren gegen die Saale Bulls im zweiten Drittel

​In einer zweikampfbetonten Partie ging der ECC Preussen Berlin am Freitag in der Eishalle am Glockenturm gegen die Saale Bulls Halle erneut als Verlierer vom Eis. F...

Neuzugang Jan Latal fiel aus
Memminger Indians unterliegen Weiden

​Mit 2:3 nach Penaltyschießen musste sich der ECDC Memmingen dem EV Weiden am Freitag geschlagen geben. Vor über 1400 Zuschauern trafen Dominik Piskor und Milan Pfal...

Spiel war schon nach 20 Minuten entschieden
EHC Waldkraiburg muss sich dem EV Landshut geschlagen geben

​Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für ...

6:0 gegen die Icefighters
Moskitos Essen machen kurzen Prozess mit Leipzig

​In den Pressekonferenzen nach den Spielen der Wohnbau Moskitos Essen gehört das erste Wort – wie auch andernorts – immer dem Gästetrainer. So auch am Freitag, nach ...

Spielfreie Tilburger haben immer noch sieben Punkte Vorsprung
Platz zwei: Hannover Indians ziehen an Scorpions vorbei

​Endlich bewegt sich nach dem langweiligen letzten Sonntag wieder etwas in der Tabelle der Oberliga Nord. Der Zweite aus Mellendorf, die Hannover Scorpions, ließ sic...

8:2-Sieg in Braunlage
Crocodiles Hamburg siegen souverän im Harz

​Die Crocodiles Hamburg haben bei den Harzer Falken die nächsten Punkte eingefahren und mit 8:2 (3:1, 1:1, 4:0) gewonnen. ...

6:2 gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg sammeln weiter Punkte

​Auch im Duell mit den Selber Wölfe sollten die Eisbären Regensburg als Sieger die Eisfläche verlassen. Mit einem 6:2-Erfolg setzten die Oberpfälzer vor knapp 1800 Z...