Mit neuem Goalie gegen Leipziger Top-Mannschaft

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem der neue Torhüter des Berliner Schlittschuh-Club Preussen - der

erfahrene Finne Marco Suvelo - sich durch das auch die ESBG-Oberliga

betreffende Deutschland-Cup-Wochenende der Nationalmannschaft einige Tage an

sein neues Team gewöhnen konnte, geht es in seinem ersten Spiel für den Club

gleich richtig zur Sache: gegen den Tabellen-Zweiten Leipzig Blue Lions

kommt es im Heimspiel am Freitag (19.11.04, 19:30 Uhr) gleich zu ersten

Härtetest.



Vielleicht kann der 29-jährige Top-Torhüter dem Schlittschuh-Club zum ersten

Saison-Erfolg über den Tabellen-Zweiten aus Sachsen verhelfen, denn sowohl

in der Vorbereitung (3:5), als auch im Vorrunden-Hinspiel (3:4) jeweils in

Leipzig gingen die Charlottenburger bei den topbesetzten Leipzigern als

Verlierer vom Eis. Suvelo konnte in der Saison 2001/2002 mit den Fishtown

Penguins Bremerhaven den Titel des deutschen Zweitligameisters erringen und

war in den vergangenen Jahren ebenfalls in der 2. Bundesliga unter Vertrag,

und zwar in Heilbronn und in Schwenningen.



Das Spiel gegen Leipzig steht aber unter einem weiteren ganz besonderen

Stern: mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes wird vor,

während und nach dem Spiel unter den den Zuschauern durch das NKR

Norddeutsches Knochenmark- und Stammzellspender-Register ein

Blutstammzellspender für den an akuter Leukämie erkrankten Hertha BSC-Fan

Benjamin gesucht!



Am Sonntag (21.11., 18:30 Uhr) sieht der Spielplan bisher den

Auswärtsauftritt bei den Hassfurt Sharks für die Preussen vor. Ob die Partie

bei den Franken, die trotz laufenden Insolvenzverfahrens bisher weiter

spielten auch wirklich stattfindet, stand am heutigen Mittwoch-Vormittag

jedoch noch nicht fest.



Eine Änderung der Heimspieltermine des BSchC Preussen hat sich im Lauf der

Woche noch ergeben: das Nachholspiel gegen Oberhausen wird am Sonntag, den

5. Dezember um 16 Uhr stattfinden (anstelle von Dienstag, 7. Dezember um

19:30 Uhr).

Erfurt weiter auf Siegeskurs – irres zweites Drittel am Pferdeturm
Hannover Scorpions lassen sich von Herford kalt erwischen

​Die Scorer, die schon am Freitag sehr erfolgreich waren, schlugen auch am Sonntag zu. Wieder fielen in der Oberliga Nord neun Tore im Schnitt – und diese Ergebnisse...

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau