Miesbach: Zwei weitere Stürmer für den TEV

Miesbach verpflichtet Klett und BaumerMiesbach verpflichtet Klett und Baumer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Außenstürmer Chris di Ubaldo stammt aus Winnipeg in Kanada und spielte in den letzten vier Jahren für die Wilfrid Laurier University in der kanadischen Collegeliga CIS (Canadien Interuniversity Sport). Der BWL-Student brachte es in der letzten Spielzeit in 25 Matches auf 16 Treffer und 14 Assists und kassierte dabei 40 Strafminuten. Chris di Ubaldo ist mit 1,88 Metern und 95 Kilo ein Angreifer, der seinen Körper einsetzen kann. Er wird in Miesbach zunächst in der Vorbereitung getestet, bevor man ihn endgültig verpflichten will.

Als großes Stürmertalent gilt Michael Fröhlich (21) der, nachdem er die Rosenheimer DNL-Kaderschmiede durchlaufen hatte und bereits zwei Spielzeiten in der Oberliga für die Starbulls absolvierte, in der vergangenen Saison von den Hamburg Freezeres verpflichtet wurde. Mit einer Förderlizenz ausgestattet, absolvierte er für die Eisbären Berlin Juniors 35 Spiele und erzielte dabei 8 Tore und ebensoviele Assists, bevor ihn eine Schulterverletzung zum Pausieren zwang. Vater "Mike" Fröhlich arbeitet ebenfalls beim TEV - als Nachwuchs-Cheftrainer.

Ein Gegentreffer in Überzahl leitete die Niederlage ein
Preussen verlieren gegen die Saale Bulls im zweiten Drittel

​In einer zweikampfbetonten Partie ging der ECC Preussen Berlin am Freitag in der Eishalle am Glockenturm gegen die Saale Bulls Halle erneut als Verlierer vom Eis. F...

Neuzugang Jan Latal fiel aus
Memminger Indians unterliegen Weiden

​Mit 2:3 nach Penaltyschießen musste sich der ECDC Memmingen dem EV Weiden am Freitag geschlagen geben. Vor über 1400 Zuschauern trafen Dominik Piskor und Milan Pfal...

Spiel war schon nach 20 Minuten entschieden
EHC Waldkraiburg muss sich dem EV Landshut geschlagen geben

​Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für ...

6:0 gegen die Icefighters
Moskitos Essen machen kurzen Prozess mit Leipzig

​In den Pressekonferenzen nach den Spielen der Wohnbau Moskitos Essen gehört das erste Wort – wie auch andernorts – immer dem Gästetrainer. So auch am Freitag, nach ...

Spielfreie Tilburger haben immer noch sieben Punkte Vorsprung
Platz zwei: Hannover Indians ziehen an Scorpions vorbei

​Endlich bewegt sich nach dem langweiligen letzten Sonntag wieder etwas in der Tabelle der Oberliga Nord. Der Zweite aus Mellendorf, die Hannover Scorpions, ließ sic...

8:2-Sieg in Braunlage
Crocodiles Hamburg siegen souverän im Harz

​Die Crocodiles Hamburg haben bei den Harzer Falken die nächsten Punkte eingefahren und mit 8:2 (3:1, 1:1, 4:0) gewonnen. ...

6:2 gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg sammeln weiter Punkte

​Auch im Duell mit den Selber Wölfe sollten die Eisbären Regensburg als Sieger die Eisfläche verlassen. Mit einem 6:2-Erfolg setzten die Oberpfälzer vor knapp 1800 Z...