Mehr als nur einen Punkt

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Letztes Wochenende hat die Mannschaft von Deggendorf Fire mit den Leistungen gegen Klostersee und Füssen überzeugen können, auch wenn es am Ende nur zu einem Punkt gereicht hat. Dieses Wochenende will man freitags um 20.15 Uhr gegen die Blue Lions Leipzig und am Sonntag um 18 Uhr gegen den TEV Miesbach die Leistungen fortsetzen und auch mehr als einen Punkt einfahren.

Momentan stehen die Blue Lions Leipzig auf Platz zwei der Oberliga Nord hinter den Hannover Indians. Aber die Sachsen haben bereits 26 Punkte Rückstand auf die Niedersachsen. Topscorer der Blue Lions ist Lars Müller, der in 44 Spielen 19 Tore und 42 Vorlagen machte. Im Tor steht mit Sebastian Staudt ein junger und talentierter Torwart, der in dieser Saison bereits DEL-Luft bei den Kassel Huskies schnuppern durfte. In der Abwehr steht mit Andreas Felsch kein Unbekannter in Deggendorf, denn bereits vor mehreren Jahren hat er seine Schlittschuhe für Deggendorf geschnürt. Momentan ist Andreas Felsch aber bekannt wegen seiner Duelle mit Adam Dewan von den Hannover Indians, durch die Felsch auf Platz zwei der Strafenzeitenrangliste hinter Dewan gekommen ist. Aber auch der Verein hat Schlagzeilen in dieser Saison gemacht, als man am 16. Januar Insolvenz angemeldet hat. Sonntag kommt es zum vorentscheidenden Duell um den Klassenerhalt mit dem TEV Miesbach. Momentan hat Fire fünf Punkte Vorsprung vor dem TEV, der unter der Saison einen Schnitt in der Mannschaft gemacht hat. Der letzte Sieg der Miesbacher datiert von Ende Januar, als man die Passau Black Hawks mit 5:4 nach Verlängerung besiegt hat. Topscorer des TEV ist Andrew Schembri.

Bei Fire gibt es aber schlechte Nachrichten, denn Philipp Weinzierl muss nach zwei Bänderrissen in der Schulter die Saison beenden. Auch Nico Wolfgramm wird dieses Wochenende mit einer Handgelenksverletzung fehlen. Dafür sah man im Training Thomas Kulzer als Verteidiger und Trainer Michael Winnerl sieht sich auch bei den Junioren nach einem Verteidiger um.

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde