McNeil verstärkt Herne

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Herner EV hat sich für die restliche Oberliga-Saison namhaft verstärkt. Vom DEL-Club Kassel Huskies wechselt Stürmer Shawn McNeil an den Gysenberg. Der 30-jährige Kanadier war in 2005 maßgeblich am Aufstieg des EV Duisburg in die DEL beteiligt und wiederholte in der vergangenen Spielzeit das Kunststück mit Kassel. Der Vertrag sieht für McNeil eine Option in der Füchse-Organisation für die kommende Spielzeit vor – und zwar dann für das höher spielende Team. Bliebe der EVD also in der DEL, wäre eine Rückkehr nach Duisburg möglich. Doch erst im März will Hauptgesellschafter Ralf Pape seine Entscheidung für die kommende Spielzeit bekannt geben. (the)