Matthias Roos wird den HEV verlassen

Matthias Roos wird den HEV verlassenMatthias Roos wird den HEV verlassen
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich habe lange darüber nachgedacht und die Entscheidung ist in den letzten Monaten gereift“, so der scheidende Geschäftsführer. Bereits im November hatte Roos seine Überlegungen diesbezüglich auf einem Fan-Treffen kund getan und die Anwesenden darum gebeten sich Gedanken über die Zukunft des Herner EV zu machen. Als mich Shannon im Sommer 2007 nach Herne holte, war eigentlich nur von einer Saison die Rede gewesen. Mittlerweile bin ich fast vier Jahre hier. Es war eine schöne Zeit mit sportlichen Höhen und Tiefen, die ich allesamt nicht missen möchte“, so Roos weiter. Der 30-Jährige möchte sich einer neuen beruflichen Aufgabe widmen und wird dem Herner Eishockey ab Mai nicht mehr zur Verfügung stehen.
Wie es beim HEV weitergeht scheint zumindest im Moment ungewiss. Insbesondere Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Schubert hatte sich seit dem Fan-Treffen im November bemüht ein neues Team, das den Spielbetrieb der 1. Mannschaft verwaltet, zusammen zu stellen. Fakt ist jedenfalls, dass der Kooperationsvertrag zwischen Eishalle und HEV am 30. April endet, weshalb die Zuständigkeit für die Senioren-Mannschaft nun wieder beim Stammverein, der über die Berechtigung am Spielbetrieb der Oberliga West teilzunehmen (Lizenz) verfügt, liegt.

Eine Übersicht
Die aktuellen Personalstände in der Oberliga Nord

​Kaum ist die Oberliga-Saison zu Ende und der Meister und Aufsteiger steht fest, da geht es mit voller Kraft in das vierte Drittel, sprich die Sommerzeit. Und in die...

Von 2004 bis 2020 in der DEL
Chad Bassen schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Jaroslav Hübl, Elia Ostwald, Nick Latta: alle drei bisherigen Neuzugänge der Blue Devils bringen reichlich DEL-Erfahrung mit nach Weiden. Auch der vierte Weidener N...

Spieler mit großem Potenzial
Donat Peter bleibt beim ECDC Memmingen

​Nach seiner ersten Saison im Seniorenbereich bleibt Donat Peter auch für ein weiteres Jahr am Memminger Hühnerberg. Der junge Offensivakteur bringt einiges an Poten...

Vertrag bis 2023
Sean Morgan bleibt bei den Rostock Piranhas

​Wichtige Personalentscheidung beim Rostocker EC: Der Verein kann auch in der kommenden Saison mit Sean Morgan planen. Mit dem offensivstarken Verteidiger bleibt den...

Oberligist verlängert mit dem deutsch-finnischen Verteidiger
Walther Klaus bleibt den Icefighters Leipzig

​Walther Klaus spielt auch weiterhin für die Icefighters Leipzig. Der Finne mit deutschem Pass kam im letzten Sommer mit einem Tryout-Vertrag nach Leipzig. In dieser...

Florian Kraus kommt aus Hamm
Verstärkung für die Defensive der Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas werden sich zur kommenden Saison mit Florian Kraus verstärken. ...

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!