Loecke und Licau: Zwei junge Neuzugänge für Hamm

Loecke und Licau: Zwei junge Neuzugänge für HammLoecke und Licau: Zwei junge Neuzugänge für Hamm
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Robin Loecke stößt ein gebürtiger Hammer in den LHH-Kader. Der 17-Jährige wechselt vom Iserlohner EC an den Maxipark. „Robin ist jung und bissig. Er hat in der vergangenen Saison schon einmal bei uns mittrainiert und man hat gesehen, dass er die Schule von Iserlohns Nachwuchstrainer Klaus Schröder durchlaufen hat“, erläutert Young-Stars-Coach Carsten Plate, der seinem Neuzugang durchaus zutraut, Druck auf die dritte Reihe auszuüben. „Er hat das taktische Verständnis und kann sicherlich positiv überraschen.“

Am Seilersee spielte der 1,64 Meter große Loecke in der Junioren-Bundesliga, wo er den Puck in 30 Partien 30 Mal ins gegnerische Gehäuse bugsierte und insgesamt 64 Scorerpunkte auf seinem Konto hatte. Zudem kam er zu acht Einsätzen im 1b-Team der Roosters, das in der Regionalliga auf Punktejagd geht. Dort reihte sich der 17-Jährige zweimal in die Torschützenliste ein und bereitete acht Treffer vor.

Für den 19-jährigen Licau ist die dritthöchste Klasse indes kein Neuland, spielte er doch in der vergangenen Spielzeit für die Moskitos aus Essen. Der gebürtige Bochumer brachte es in der Hauptrunde auf 42 Einsätze und erzielte dabei einen Treffer. Weitere Spielpraxis sammelte der 1,84 Meter große Defensivmann nicht nur weitere Spielpraxis im Junioren-Bundesliga-Team der „Stechmücken“, sondern auch insgesamt 22 Scorerpunkte in 21 Begegnungen. „Er ist ein junger, ehrgeiziger Mann, der sowohl im Sturm als auch in der Verteidigung einsetzbar ist“, ergänzt der LHH-Trainer.

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Seit 2013 am Gysenberg
Kapitän Michel Ackers bleibt zwei weitere Jahre beim Herner EV

​Der Herner EV und Michel Ackers gehen gemeinsam in die Zukunft. Der Kapitän hat seinen Vertrag am Gysenberg um zwei Jahre verlängert und wird die Grün-Weiß-Roten mi...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Interview vor Spiel vier im Oberliga-Finale
Scorpions-Trainer Tobias Stolikowski: „Zwei Teams auf Augenhöhe“

​Die Hannover Scorpions führen in einer bisher dramatischen Finalserie um die deutsche Oberligameisterschaft gegen den Südmeister, die Selber Wölfe, mit 2:1 Siegen. ...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs