Lizensierungsverfahren: Schwere Hausaufgaben für die MAD Dogs

Mighty Dogs auch gegen Dresden erfolgreichMighty Dogs auch gegen Dresden erfolgreich
Lesedauer: ca. 1 Minute

"Die Tür ist auch für Schweinfurt noch nicht zu", so wurde der

ESBG-Geschäftsführer Oliver Seeliger in einem Interview am Dienstag zitiert.

Bereits im Vorfeld der Saison kündigten die ESBG-Verantwortlichen eine

härtere Gangart im Vorfeld der Lizenzierung an und diesen Worten ließen Sie

auch Taten folgten. Von den Vereinen innerhalb des ESBG-Bereiches haben

alleinig die Straubing Tigers die Lizenz im ersten Prüfungsverfahren ohne

Auflagen erhalten. Alle anderen Vereine müssen "nachsitzen", so auch die

Schweinfurt Mighty Dogs Eishockey.

"Es ist richtig, dass wir von der ESBG Auflagen erhielten. Diese stellen

eine sehr hohe Hürde dar, jedoch hoffen wir dass wir in Zusammenarbeit mit

unseren Gönnern diese lösen können. Jedoch wird dies sehr schwer werden.",

so Pressesprecher Tobias Werberich. Bis jedoch etwas definitiv feststeht,

möchten sich die Verantwortlichen aufgrund von laufenden Gesprächen bedeckt

halten. Es heißt also weiter warten und Daumen drücken, viel Zeit jedoch

bleibt nicht mehr will man die Oberliga erhalten.

Ein Gegentreffer in Überzahl leitete die Niederlage ein
Preussen verlieren gegen die Saale Bulls im zweiten Drittel

​In einer zweikampfbetonten Partie ging der ECC Preussen Berlin am Freitag in der Eishalle am Glockenturm gegen die Saale Bulls Halle erneut als Verlierer vom Eis. F...

Neuzugang Jan Latal fiel aus
Memminger Indians unterliegen Weiden

​Mit 2:3 nach Penaltyschießen musste sich der ECDC Memmingen dem EV Weiden am Freitag geschlagen geben. Vor über 1400 Zuschauern trafen Dominik Piskor und Milan Pfal...

Spiel war schon nach 20 Minuten entschieden
EHC Waldkraiburg muss sich dem EV Landshut geschlagen geben

​Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für ...

6:0 gegen die Icefighters
Moskitos Essen machen kurzen Prozess mit Leipzig

​In den Pressekonferenzen nach den Spielen der Wohnbau Moskitos Essen gehört das erste Wort – wie auch andernorts – immer dem Gästetrainer. So auch am Freitag, nach ...

Spielfreie Tilburger haben immer noch sieben Punkte Vorsprung
Platz zwei: Hannover Indians ziehen an Scorpions vorbei

​Endlich bewegt sich nach dem langweiligen letzten Sonntag wieder etwas in der Tabelle der Oberliga Nord. Der Zweite aus Mellendorf, die Hannover Scorpions, ließ sic...

8:2-Sieg in Braunlage
Crocodiles Hamburg siegen souverän im Harz

​Die Crocodiles Hamburg haben bei den Harzer Falken die nächsten Punkte eingefahren und mit 8:2 (3:1, 1:1, 4:0) gewonnen. ...

6:2 gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg sammeln weiter Punkte

​Auch im Duell mit den Selber Wölfe sollten die Eisbären Regensburg als Sieger die Eisfläche verlassen. Mit einem 6:2-Erfolg setzten die Oberpfälzer vor knapp 1800 Z...