Konter nicht verwertet - Crimmitschau gewinnt 5:4

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eispiraten aus Crimmitschau hatten das Nachholspiel in Oberhausen wohl als „Schongang-Partie“ eingeplant und taten sich mit den kompakt stehenden, aber glücklos konternden Gastgebern sehr schwer. Letztlich gewann der ETC aber mit 5:4. Während die Westsachsen eine optische und technische Überlegenheit offenbarten, hatten die Revier Löwen Oberhausen vor allem im ersten Drittel die besseren Einschussmöglichkeiten, vergaben sie aber allesamt. Im letzten Drittel konnten die Gäste aus Sachsen dann durch zwei Treffer innerhalb von nicht einmal 30 Sekunden spielentscheidend in Führung gehen. Die Löwen kamen durch zwei Überzahltreffer noch einmal heran „Ich freue mich, wie sich die Mannschaft gegen diesen starken Gegner präsentiert hat“, lobte Löwen-Trainer Sergej Jaschin. „Wir haben leider durch leichte Fehler zwei Gegentore kassiert.“ Schiedsrichter Heino Kathmann kam mit der neuen Regelauslegung leidlich zurecht.

Die zum Jahresende noch mächtig gefüllte Verletztenliste hat sich inzwischen wieder geleert. David-Lee Paton hütete nach einer Untersuchung zu Wochenbeginn am Dienstag schon wieder das Tor und Lukas Heise meldete sich nach auskurierter Schulterverletzung zurück. Bis Ende Januar fehlt nun nur noch Alexander Baum.

Tore: 0:1 (20:34) Friedl (Masak, Rusznyak), 0:2 (26:30) Rusznyak (Murray, Völk, 5-4), 1:2 (33:36) Liesegang (Hatkevitch, Potthoff), 1:3 (27:33) Waberski (Reinke, Heine), 2:3 (38:06) Musga (Grein, Baldys), 2:4 (45:41) Rusznyak, 2:5 (53:10) Klotz (Heine, Reinke), 3:5 (54:16) Ramoul (Potthoff, Kretzman, 5-4), 4:5 (56:02) Ramoul (Jahns, Wittig 5-4). Strafminuten: 12 – 14. Schiedsrichter: Kathmann. Zuschauer: 350.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Zweite U24-Stelle
Kevin Handschuh verlängert bei den Starbulls Rosenheim

​Mit Kevin Handschuh halten die Starbulls Rosenheim einen jungen Stürmer mit viel Entwicklungspotential in Rosenheim. ...

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleib weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....