Kommentar: Warum es klug ist, Fanradios willkommen zu heißen

Das Timmendorfer Fanradio muss in Adendorf draußen bleiben. (Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de)Das Timmendorfer Fanradio muss in Adendorf draußen bleiben. (Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fanradios verbreiten sich immer mehr in Deutschlands Eishockeystadien. In der DEL sind sie zu finden, in der 2. Bundesliga – und auch in der Oberliga. Da macht der EHC Timmendorfer Strand in der Nord-Staffel keine Ausnahme. Keine Frage, dass das „Strandpiraten-Radio“ auch vom Derby aus Adendorf berichten wollte.

Wie der Chef des Timmendorfer Fanradios erklärte, habe man sich wie immer um eine Akkreditierung bemüht. Nichts Neues. Dann aber – wurde sie nicht erteilt. Ein Fotograf und Mitarbeiter für den Ticker sollte sie dann aber zumindest erhalten. Letztlich wurde aber auf das Freikartenkontingent des EHC Timmendorfer Strand verwiesen.

Nun ist es aber nun einmal so, dass die Macher von Fanradios zwar Fans sind – das sagt ja schon der Name. Letztlich gehören sie meist aber nicht direkt zum Verein, weswegen eine Akkreditierung angemessen wäre.

Freilich hat der AEC das Recht, Akkreditierungen zu verweigern – es bleibt aber die Frage, ob es nicht besser gewesen wäre, von diesem Recht keinen Gebrauch zu machen. Denn letztlich ist es doch so: Im Fernsehen findet Eishockey maximal im Pay-TV statt. Überregionale Sportredaktionen interessieren sich meist nur bedingt für diesen Sport. Da ist jede Präsenz in jedem sich bietenden Medium ein Gewinn. Ob es nun eigene Angebote des Vereins sind oder die des Gastes. Letztlich profitieren alle davon, wenn die Vereine der Oberliga Nord – und auch der anderen Staffeln viel dafür tun, damit die Stimmung beim Eishockey nach außen getragen wird.

Denn schlechte Nachrichten werden im Eishockey oft genug verbreitet. Da schadet es nicht, Fanradio-Reporter zuzulassen, auch wenn die Fanradios – was auch in der Natur der Sache liegt – freilich auch aus Fansicht berichten.

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb