Kevin Lavallee verlängert bei den Roten Teufeln

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem am vergangenen Wochenende mit Lanny Gare die erste Neuverpflichtung bekanntgegeben werden konnte, wurde nun eine Vertragsverlängerung perfekt gemacht: Kevin Lavallee wird auch in der neuen Oberliga-Saison das Trikot der Roten Teufel Bad Nauheim tragen. Der im Mai 23 Jahre alt werdende Kanadier kam Anfang Januar aus Groningen zu den Kurstädtern und konnte sowohl Trainer Fred Carroll wie auch die Fans mit 33 Punkten (14 Tore, 19 Assists) in 22 Spielen überzeugen. Vor allem seine Schnelligkeit und sein Torinstinkt ließen ihn schnell zu einem Liebling der EC-Anhänger werden.

„Ich freue mich, dass Kevin auch weiterhin für uns stürmen wird. Mit ihm und Lanny Gare haben wir zwei torgefährliche Akteure unter Vertrag nehmen können, die für den notwendigen Druck nach vorne sorgen werden", sagt Fred Carroll zum bisher verpflichteten Sturm-Duo, dem in Kürze weitere Namen folgen sollen. „Wir sind auch weiterhin in guten Gesprächen mit zahlreichen Spielern", so der Coach. Somit sind bislang zwei der zu vergebenen vier Kontingentstellen besetzt, und sofern die Verhandlungen positiv verlaufen, könnte demnächst auch Ausländer Nummer drei vermeldet werden.

Das Konzept des Trainers sieht vor, dass der neue Kader zunächst lediglich aus drei Blöcken (15 Feldspieler) plus zwei Torhüter sowie zwei Förderlizenz- oder Juniorenspieler bestehen wird. „Wir setzen zuerst auf Qualität anstatt auf Quantität. Ich baue anfänglich auf einen etwas kleineren Kader, was aber nicht heißen soll, dass wir bei entsprechenden Ergebnissen und damit verbundenem zusätzlichen Budget nicht noch weitere Spieler holen werden", so Carroll.

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb