Kevin Lavallee verlängert bei den Roten Teufeln

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem am vergangenen Wochenende mit Lanny Gare die erste Neuverpflichtung bekanntgegeben werden konnte, wurde nun eine Vertragsverlängerung perfekt gemacht: Kevin Lavallee wird auch in der neuen Oberliga-Saison das Trikot der Roten Teufel Bad Nauheim tragen. Der im Mai 23 Jahre alt werdende Kanadier kam Anfang Januar aus Groningen zu den Kurstädtern und konnte sowohl Trainer Fred Carroll wie auch die Fans mit 33 Punkten (14 Tore, 19 Assists) in 22 Spielen überzeugen. Vor allem seine Schnelligkeit und sein Torinstinkt ließen ihn schnell zu einem Liebling der EC-Anhänger werden.

„Ich freue mich, dass Kevin auch weiterhin für uns stürmen wird. Mit ihm und Lanny Gare haben wir zwei torgefährliche Akteure unter Vertrag nehmen können, die für den notwendigen Druck nach vorne sorgen werden", sagt Fred Carroll zum bisher verpflichteten Sturm-Duo, dem in Kürze weitere Namen folgen sollen. „Wir sind auch weiterhin in guten Gesprächen mit zahlreichen Spielern", so der Coach. Somit sind bislang zwei der zu vergebenen vier Kontingentstellen besetzt, und sofern die Verhandlungen positiv verlaufen, könnte demnächst auch Ausländer Nummer drei vermeldet werden.

Das Konzept des Trainers sieht vor, dass der neue Kader zunächst lediglich aus drei Blöcken (15 Feldspieler) plus zwei Torhüter sowie zwei Förderlizenz- oder Juniorenspieler bestehen wird. „Wir setzen zuerst auf Qualität anstatt auf Quantität. Ich baue anfänglich auf einen etwas kleineren Kader, was aber nicht heißen soll, dass wir bei entsprechenden Ergebnissen und damit verbundenem zusätzlichen Budget nicht noch weitere Spieler holen werden", so Carroll.

Freitag gegen Höchstadt
Memminger Indians empfangen das Schlusslicht

​Als Tabellenvierter gehen die Memminger Indians ins kommende Wochenende der Oberliga Süd. Gegen den langjährigen Konkurrenten aus Höchstadt soll dieser Platz möglic...

Auswärtsspiel am Freitag
Deggendorfer SC gastiert bei den Blue Devils Weiden

​Am kommenden Freitag reist der Deggendorfer SC zum nächsten Auswärtsspiel dieser noch jungen Oberligasaison und trifft dabei in Weiden auf die dort heimischen Blue ...

Spiele gegen Essen und Hamburg
Rostock Piranhas treffen auf Angstgegner und Lieblingsgegner

​Der eine ist ein Angstgegner der Rostock Piranhas und der andere ein Lieblingsgegner. Die Rede ist von den Moskitos Essen und den Crocodiles Hamburg. ...

Duell mit dem EV Füssen
EC Peiting freut sich über Rückkehr des Derbygegners

​Mehr als vier Jahre sind vergangen, aber jetzt spielt der EC Peiting wieder gegen den EV Füssen um Punkte. ...

Österreicher übernimmt das Team vom Bodensee
EV Lindau verpflichtet Trainer Franz Sturm

​Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz Sturm den Ober...

Am Freitag kommt Tilburg zum Spitzenspiel
Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen

​Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Saison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0, 3:2, 1:1) besiegten die Mellendor...

Fulminanter Schlussabschnitt
Memminger Indians besiegen die Selber Wölfe

​Der ECDC Memmingen hat den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Gegen die Selber Wölfe holten sich die Indianer einen verdienten 5:4 (1:1, 1:2, 3:1)-Erfolg vor h...

Punktgewinn beim SC Riessersee
EV Füssen ärgert den nächsten Favoriten

​Der EV Füssen konnte beim Auswärtsspiel in Garmisch auch den zweiten Favoriten am Wochenende ins Penaltyschießen zwingen. Dem SC Riessersee unterlag man zwar ebenfa...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
Krefelder EV Krefeld
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!