Kaufbeuren wahrt die Chance

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem 6:5-Sieg des ESVK nach Verlängerung  beim Auswärtsspiel in Rosenheim

gegen eine verstärkte DNL- Mannschaft der Starbulls, haben sich die Joker die

Chance gewahrt, die PlayOffs doch noch aus eigener Kraft zu erreichen. Da

Klostersee zugleich in Tölz verlor, sind die Joker nun einen Spieltag vor Ende

der Hauptrunde Punktgleich, aber mit dem besseren direkten Verglich und

Torverhältnis auf dem begehrten PlayOff Platz.

Während der direkte

Konkurrent Klostersee beim Tabellenführer in Tölz verlor, erspielten sich die

Joker in Rosenheim zwar unzählige Torchancen, brachten aber die Scheibe nicht

während der regulären Spielzeit zum entscheidenden Siegtreffer im Tor unter.

Erst in der Verlängerung gelang Lubos Velebny der erlösende

Siegtreffer.

Damit muss der ESV Kaufbeuren in seinem Heimspiel gegen

Deggendorf (Kantersieg gegen Peiting am Freitag) am Sonntag alle drei Punkte für

sich verbuchen und kann dann aus eigener Kraft den vierten Tabellenplatz

halten.

Dabei sollten sich die Joker nicht auf diverse, theoretische

Rechenspielchen einlassen: Klostersee spielt am Sonntag gegen den

Zweitplatzierten Freiburg, während der aktuelle Tabellendritte Füssen in

Miesbach antreten muss. Dabei geht es im Fernduell zwischen Füssen (105 Punkte)

und Freiburg (106 Punkte) um das PlayOff Heimrecht. Da Miesbach sein

Freitagsspiel gewinnen konnte und damit den avisierten vorletzten Tabellenplatz

sicher hat, dürfte Füssen das Heimspiel wohl für sich entscheiden und dann 108

Punkte haben. Folglich benötigt Freiburg in Klostersee unbedingt einen Sieg

(dann 109 Punkte) um sich vor Füssen das PlayOff- Heimrecht zu sichern und würde

dem ESVK im Fern-Duell gegen Klostersee eine Steilvorlage liefern.
Trotzdem

sollten die Joker mit einem Sieg gegen Deggendorf am Sonntag nichts mehr

anbrennen lassen.

3:4 nach Verlängerung gegen Tilburg Trappers
Hannover Scorpions verspielen 3:0-Führung – dennoch Erster

​Das ist schon abstrus. Da unterliegt eine Mannschaft, um sich danach über den Sprung an die Tabellenspitze der Oberliga Nord zu freuen. Genau dies haben die Hannove...

Nächster Sieg perfekt
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Der ECDC Memmingen holt sich einen weiteren Heimsieg und klettert auf Rang drei der Oberliga Süd. Gegen den Höchstadter EC sehen über 1300 Zuschauer einen hochverdi...

SCR zu Beginn besser im Spiel
ERC Sonthofen nach Sieg auf Rang vier

​Der ERC Sonthofen besiegt den SC Riessersee mit 4:2 (1:1, 1:1, 2:0) und steht damit auf Rang vier der Oberliga Süd. ...

3:4 nach Verlängerung gegen Tilburg
Trotz Niederlage erobern Hannover Scorpions Platz eins

​Jetzt hat es alle erwischt. Tabellenführer Herne ließ sich in Hamburg mit 1:4 einseifen und die Hannover Scorpions schienen am Anfang Tilburg wegschießen zu wollen,...

4:1 gegen den Herner EV
Crocodiles Hamburg schlagen den Tabellenführer

​Die Crocodiles Hamburg haben sich am Freitagabend vor eigener Kulisse mit 4:1 (0:0, 3:1, 1:0) gegen den Herner EV durchgesetzt. Damit konnte das Team von Trainer Ja...

Klarer Erfolg für die Starbulls Rosenheim
Drei Tor-Premieren beim 5:1-Heimsieg gegen Lindau

​Die Starbulls Rosenheim haben sich für die beiden letzten Heimniederlagen gegen Selb und Peiting rehabilitiert. Gegen den motiviert und mutig auftretenden EV Lindau...

6:0-Sieg am Freitagabend
Deggendorfer SC auch in Weiden erfolgreich

​Erneut hat der Deggendorfer SC eine Auswärtsaufgabe souverän erledigt. Mit 6:0 gewann die Mannschaft um die Doppeltorschützen Thomas Greilinger und Andrew Schembi g...

Ein perfektes Auswärtsspiel
Selber Wölfe gewinnen in Regensburg

​So spielt man auswärts. Am achten Spieltag belohnen sich die Selber Wölfe für eine starke Auswärtspartie und fahren mit einem 5:3 (1:0, 1:1, 3:2)-Sieg bei den Eisbä...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Hannover Indians Hannover
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Lindau Lindau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!