Kämpferische Einstellung sorgt für den ersten Sieg

Kämpferische Einstellung sorgt für den ersten Sieg Kämpferische Einstellung sorgt für den ersten Sieg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die 205 Zuschauer in der Eissporthalle am Salzgittersee sahen zunächst eine ausgeglichene Partie. Nach einem etwas längeren abtasten beider Teams waren es die Crocodiles, die in der 11. Minute erstmals gefährlich vor dem Icefighters-Tor auftauchten und Torhüter Grunwald zum 0:1 überwinden konnten. Im Gegensatz zu den bisherigen Auftritten der Gräser-Schützlinge brach das Gegentor nicht die Moral des Teams. In der 18. Minute war es Stefan Gebauer, der gegen seine ehemaligen Teamkollegen zum 1:1 ausglich.

Einen guten Einstand im grün-weißen Dress gab Stürmer Oliver Ciganovic. Der 36-jährige Routinier strahlte eine enorme Ruhe und Spielübersicht auf dem Eis aus und sorgte auch gleich mit einem Bauerntrick nach 29 Minuten für die erstmalige Führung der Icefighters. Allerdings konnten die Gäste von der Elbe in einem hartgeführten zweiten Drittel nach 34 Minuten ausgleichen.

Im letzten Spielabschnitt setzten sich die Icefighters einige Male vor dem Crocodiles-Tor fest. Einziges Manko: Die Chancenverwertung. Andrian Moyes, Nils Blankschyn und Co. scheiterten mehrere Male freistehend vor Daniel Bethe. Blankschyn erzielte die erneute Führung für sein Team, ehe nach 49 Minuten der 3:3-Ausgleich durch den Hamburger Bruns fiel. Ohne in Hektik zu verfallen, agierten die Spieler der Icefighters weiter und erspielten sich weiterhin gute Torchancen. Adrian Moyes war es, der das entscheidende Tor drei Minuten vor Spielende erzielte.

Tore:
0:1 (10:54) Lauenstein, 1:1 (17:25) Gebauer (Blankschyn, Ciganovic), 2:1 (28:55) Ciganovic (Moyes), 2:2 (34:00) Huttenlocher, 3:2 (45:28) Blankschyn (Kopke), 3:3 (48:25) Bruns, 4:3 (56:46) Moyes. Strafen: Salzgitter 16+20, Hamburg 18.

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 6
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
3 : 4
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
4 : 7
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
2 : 0
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb