Junger Dreierpack verlängert bei den Black Hawks

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Drei unterschriebene Verträge kann Karl Heinz Duschl, sportlicher Leiter der EHF Passau Black Hawks, im Ordner „Oberliga-Kader 2007/2008“ abheften. „Alex Gantschnig, Andi Toth und Daniel Zollo sind junge Spieler, die zum einen voll in unser Konzept passen und zum anderen in der Bayernliga voll überzeugt haben.“ Damit gewinnt die Passauer Mannschaft für die kommende Saison weiter an Gesicht. Darüber hinaus sind sich die Hawks mit einem etablierten Spieler aus Finnland bereits einig.

Über die Unterschrift von Alex Gantschnig für nächstes Jahr mit Option auf ein Weiteres dürfen sich auch die Nachwuchsspieler der Hawks freuen. Der 21-jährige aus Erding hat erst vor kurzem seine Trainerausbildung erfolgreich abgeschlossen und betreut in Zukunft das Knabenteam der Black Hawks. „Ich denke, wir können damit auch ein Zeichen setzen, dass wir im Nachwuchsbereich mittelfristig etwas bewegen wollen. Und natürlich passt Alex, immer engagiert und konzentriert, perfekt in die Mannschaft“, lobt Karl-Heinz Duschl den Angreifer. Die Statistik weist für Alex Gantschnig vergangene Saison 21 Punkte (11 Tore) aus.

Mit Andi Toth (24) steht in der Oberliga ein Arbeiter par excellence wieder auf dem Eis. Sein Kämpferherz habe vor allem in engen Spielen die Mannschaft immer wieder mitgerissen, so der sportliche Leiter. In seiner zweiten Saison für die Black Hawks erzielte Toth 21 Punkte (12 Tore). Auch sein Vertrag gilt für kommende Saison mit Option auf ein weiteres Jahr.

Der erste Verteidiger, der einen Vertrag (Ein Jahr plus Option) bei den Hawks für die Oberliga unterschrieben hat, heißt Daniel Zollo. „Er hat sich bei den Hawks zu einem hervorragenden Defensivspieler entwickelt,“ lobt Karl-Heinz Duschl den 22-jährigen. Der sportliche Leiter ist überzeugt davon, dass auch in der kommenden Spielzeit „manch gegnerischer Keeper feststellen wird, Schüsse von ‚Rodgi’ sind nicht immer zu halten.“ Zollo, der in El Paso/Texas (USA) geboren ist, stand bereits mit 17 Jahren im damaligen „German Team“ der Erding Jets in der 2. Bundesliga.

Zu diesem Dreipack gesellt sich in der Oberliga noch ein weiterer Spieler aus Finnland. „Aus persönlichen Gründen nennen wir aber noch keinen Namen. Wir bitten dafür um Verständnis und Geduld“, blockt Karl-Heinz Duschl Nachfragen ab. Nur soviel lässt er sich entlocken: „Es laufen weitere verheißungsvolle Gespräche mit Spielern aus Kanada und Osteuropa.“

Auf der Torhüterposition gibt es allerdings einen Wechsel. Daniel Huber, in der Bayernliga von Experten zum Spieler des Jahres und besten Torwart der Saison gewählt, geht zum Zweitligisten Eisbären Regensburg. Neben Huber verlassen auch Christian Mitternacht und back-up goalie Michael Herzog die Black Hawks.

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde