Indians: Kondelik bleibt

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kaderplanung

von Indians-Coach Joe West macht Fortschritte. Torwart Roman Kondelik, bereits

seit 1999 im Team, wird auch in der kommenden Saison im Indians-Dress auflaufen.

Trotz einiger exzellenter Angebote anderer Clubs entschied sich der Tscheche mit

deutschem Pass am Pferdeturm zu bleiben. Kondelik: „Geld ist nicht alles. Meine

Familie fühlt sich hier sehr wohl, das Umfeld ist toll und ich mag

Hannover.“

Auch West war

erleichtert: „Roman zu ersetzen wäre sehr schwer gewesen. Wir bauen ein junges

Team auf, da ist ein Top-Torwart sehr wichtig, um der Mannschaft Ruhe und

Sicherheit zu geben.“

Zwei junge Wilde

konnte der Trainer ebenfalls verpflichten. Sven Breiter verlängert seinen

Vertrag und aus Miesbach wechselt Sebastian Deml zu den Indians. Der 22-jährige

Deml konnte in der vergangenen Saison 23 Scorerpunkte verbuchen und gilt als

großes Talent. West: Sebastian ist ein dynamischer Stürmer. Er ist mir schon

seit längerem aufgefallen und er stand ganz oben auf der Liste von jungen

Spielern, die ich gerne ins Team holen möchte. Ich bin froh, dass er nach

Hannover kommt. Ich glaube, den Fans wird seine Art Eishockey zu spielen

gefallen.“

Zu den jungen

Talenten gehört auch Sven Breiter. Auch ihn wollte West unbedingt halten. West:

„Sven ist eigentlich auch reif, eine Liga höher zu spielen. Das hat er mit der

Förderlizenz für Wolfsburg bewiesen. In den Play-Off-Spielen gehörte er zu

unseren besten Spielern. Er hat den nötigen Kampfgeist und Willen, den ich von

meinen Spielern erwarte.“

In den nächsten

Tagen wird der Kader wohl weiteren Zuwachs bekommen. Indians Chef Horst Werk:

„Joe führt viele Gespräche. Anfang nächster Woche wird er noch nach Bayern

fahren um mit einigen Kandidaten zu sprechen. Ich denke, wir können bald noch

einige Neuzugänge melden.“

Nicht mehr zum

Indians-Kader werden indes Markus Draxler, Jordan Webb, Tyler Butler, Wade

Winkler, Sebastian Lehmann, Markus Rohde und Danny Reiss

gehören.

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde