Indians: Die Legende verlängert

Böse Klatsche für die IndiansBöse Klatsche für die Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne ihn wären die Indians

eigentlich nicht vorstellbar. Seit 1999 trägt Roman Kondelik das

Indianer-Trikot. Aus Braunschweig ist er damals an den Pferdeturm gewechselt.

Auch in der nächsten Spielzeit wird der Tscheche mit mittlerweile deutschem

Pass das Tor der Indians hüten. Vor dem Spitzenspiel am morgigen Dienstag gegen

den Tabellendritten aus Leipzig verlängerte der 35jährige seinen Vertrag um ein

weiteres Jahr.

Der Vater von zwei Kindern

denkt noch lange nicht ans Aufhören, will mit den Indians noch sein großes Ziel

erreichen, den Aufstieg in die 2. Liga.

Auch für den Trainer ist er

ein wichtiger Baustein in den Planungen für nächste Saison. West: „Roman

spielt nach seiner Verletzung überragend. Er ist aus der Mannschaft gar nicht

wegzudenken. Für ihn und uns war es wichtig, in dieser heißen Phase der Saison

und kurz vor den Play-Offs Sicherheit auch für kommendes Jahr zu haben. Daher

bin ich froh, dass wir uns so schnell einigen konnten.“

Die nächste Top-Leistung muss

Kondelik schon morgen (20 Uhr) gegen die Leipziger abrufen, die den besten

Sturm der Nord-Staffel und den zweitbesten der Liga stellen. Das finnische

Bruderpaar Max und Kaspar Kenig erzielte schon 59 Tore. West: „Wir haben

mit Leipzig eine Rechnung offen. Jetzt, wo wir fast alle Spieler an Bord sind,

werden wir die auch einlösen. Wir haben eine super Stimmung in der Mannschaft,

alles läuft rund. Die Lions können sich auf einen heißen Tanz freuen.“

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs