In der Höhle der Wölfe

In der Höhle der WölfeIn der Höhle der Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Vorjahresaufsteiger hat sich dabei nach den Erfahrungen der letzten Saison ganz gezielt verstärkt. Trainer Cory Holden ersetzte gleich beide Kontingentstürmer. Statt des Sturmduos Sekera und Lamich gehen nun die Kanadier Kyle Piwowarcyk und Jared Mudryk für die Wölfe auf Torejagd. Dabei sind beide keine Unbekannten in der Oberliga. Mudryk ging in der letzten Saison noch für Freitagsgegner Klostersee aufs Eis und Piwowarcyk spielte in den letzten beiden Jahren für die Rostock Piranhas und Bad Nauheim. Beide führen bereits jetzt die interne Scorerwertung der Selber Wölfe an und werden in der Autowelt König Arena den Black Hawks mächtig einheizen. Die Passauer müssen sich dabei auch noch gegen eine der mächtigsten Kulissen der Oberliga stemmen. Knapp 2000 Zuschauer feuern die Wölfe im Schnitt zu Hause an. Doch die Black Hawks haben bereits am ersten Spieltag in Regensburg bewiesen, dass sie vor einer solchen Kulisse keine Angst haben als sie drei Punkte aus der Domstadt mitnahmen.

Überhaupt läuft es bei den Habichten derzeit auswärts noch besser als in der heimischen Eisarena. Alle drei Siege haben sie in der bisherigen Saison auf fremden Eis errungen. Dabei kommt der Mannschaft von Jukka Ollila die Konterstärke zugute. Die Verteidiger um Kapitän Thomas Vogl sind in der Lage das Spiel schnell nach vorne zu verlagern und die schnellen Außenstürmer wie Ibrahim Weissleder oder Daniel Bucheli in Szene zu setzten. Dazu kommt die Treffsicherheit von Martin Piecha und Igor Bacek, die Passauer Kontingentstürmer, die ihrerseits die interne Scorerwertung anführen. Der Schwachpunkt der ersten Spieltage ist bei den Black Hawks ganz klar das Powerplay. Nur drei Treffer gelangen bislang in numerischer Überzahl, was eine Quote von nur zwölf Prozent bedeutet. Doppelt so viel wäre allerdings der Wunsch von Coach Ollila, der in der vergangenen Woche auch daran wieder arbeiten ließ. Allzu viele Möglichkeiten in Selb die Überzahl auszuspielen dürfte es allerdings nicht geben. Die Kontrahenten sind bisher die beiden fairsten Mannschaften der Liga. Umso wichtiger dann allerdings diese wenigen Chancen auch in Tore umzumünzen. Auf die Black Hawks wartet am Sonntag in der Höhle der Wölfe in jedem Fall ein hartes Stück Arbeit um den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten. 


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....