Im Pokal zu Hause gegen Solingen

Im Pokal zu Hause gegen SolingenIm Pokal zu Hause gegen Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Mittwoch, 24. November, spielt der Eishockey-Oberligist um 19.30 Uhr in heimischer Halle in der zweiten Runde des NRW-Pokals gegen den zwei Klassen tiefer spielenden NRW-Ligisten EC Bergisch Land.

„In Solingen steht leider kein Eis an den Terminen zur Verfügung, an denen wir spielen können“, berichtet EVD-Geschäftsführer Jürgen Schmitz. Daher haben sich die beiden Vereine nun geeinigt, an der Wedau gegeneinander zu spielen. „Dafür gehen die Einnahmen des Spiels an Solingen“, erläutert Schmitz. Im Kader des Fünftligisten stehen einige Spieler, die schon einmal Regionalliga-Luft geschnuppert haben. Mir Derek Picklyk gehört auch ein erfahrener Kanadier zum Team der Raptors.

Der NRW-Pokal, der in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragen wird, dient zur Qualifikation für den DEB-Pokal der kommenden Saison. In der ersten Runde musste der EVD nicht ran, da der Bezirksligist ESV Bergkamen auf eine Teilnahme verzichtet hatte.

Derweil wurde auch ein Oberliga-Spiel der Füchse verlegt. Statt am 28. November spielt die Mannschaft von Trainer Andreas Lupzig nun am Montag, 29. November, 19.30 Uhr bei den Roten Teufeln Bad Nauheim. An diesem Tag sendet der Hessische Rundfunk in der Zeit von 22.45 bis 23.30 Uhr seine Fernsehsendung „Heimspiel“ live aus dem VIP-Raum der Roten Teufel im Nauheimer Colonel-Knight-Stadion. Daher hatten die Hessen um die Verlegung des Spitzenspiels gegen den EV Duisburg gebeten, das im Rahmen der Sendung gezeigt werden wird. (the)


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...