Ice Aliens unterliegen in der Verlängerung

Ice Aliens unterliegen in der VerlängerungIce Aliens unterliegen in der Verlängerung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Spielabschnitt zeigten sich beide Mannschaften noch zurückhaltend, erarbeiteten sich einige Torchancen, zeigten jedoch zu wenig Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor oder in letzter Instanz an den gut aufgelegten Goalies auf beiden Seiten.

Erst im zweiten Drittel sollten die Zuschauer für ihre Geduld belohnt werden, denn ab der 23. Minute fielen die Tore im Minutentakt. Zunächst konnte Danny Fischbach den ersten Treffer des Abends erzielen und brachte die Hausherren mit 1:0 in Führung, doch die Ice Aliens zeigten sich hiervon völlig unbeeindruckt, glichen im direkten Gegenzug durch Dennis Fischbuch wieder aus. Weitere zwei Minuten später war es dann Nils Liesegang, der zunächst die erneute Führung der Herner besorgte, bevor Philip Hendle in der 30. Minute zum 3:1 nachlegte. Wer nun geglaubt hatte, dass hiermit eine Vorentscheidung getroffen war, der sah sich getäuscht, denn die Ice Aliens kämpften sich nach einem kurzen Schockmoment wieder ins Spiel, kamen mehrfach gefährlich vor das Herner Tor und trafen durch Marc Höveler (34.) und Niklas Clusen (40.) zum 3:3-Pausenstand.

Auch in den letzten zwanzig Minuten sollte sich am Kräfteverhältnis auf dem Eis nichts mehr ändern. Zwar zeigten die Außerirdischen in jeder Phase des Spiels eine kämpferische und engagierte Leistung am Gysenberg, in Führung gehen konnten sie jedoch zu keinem Zeitpunkt. So war es erneut der Ex-Ratinger Philip Hendle, der in der 51. Minute für die 4:3-Führung der Herner sorgen konnte, bevor Artur Tegkaev in Überzahl (57.) nochmals ausgleichen konnte. Trotz zahlreicher Chancen auf beiden Seiten musste die Entscheidung in der Overtime fallen. Auch hier bewiesen die Herner am Ende mehr Cleverness. Nach drei Minuten war es Philipp Louven, der für den dritten Herner Sieg im dritten Aufeinandertreffen dieser Spielzeit sorgte und den Zusatzpunkt am Gysenberg hielt.

Bereits am Dienstagabend findet um 20 Uhr das Viertelfinale im NRW-Pokal zwischen den Ratinger Ice Aliens und dem Königsborner JEC am Sandbach statt. Mit einem Sieg würden die Außerirdischen nicht nur ins Halbfinale einziehen und dort bei einem weiteren Heimspiel auf den EHC Krefeld oder Herne treffen, sie bewahren sich auch die Chance auf die Teilnahme am DEB-Pokal in der kommenden Saison. Die beiden Finalisten des NRW-Pokals qualifizieren sich für den bundesweiten Wettbewerb. Der Eintritt kostet auf allen Plätzen fünf Euro. Einlass zu diesem wichtigen Spiel ist um 19 Uhr.

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

Alle drei Dienstagsspiele gehen an die Gäste
Crocodiles Hamburg schocken Hannover Indians am Pferdeturm

​Die ersten drei der fünf Nachholspiele in dieser Woche gingen durchweg an die Gäste. Die größte Überraschung brachten dabei die Crocodiles Hamburg zustande, die nac...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Das Lazarett ist angewachsen
Vorzeitiges Saisonaus für vier Spieler der Icefighters Leipzig

​Die EXA Icefighters Leipzig geben einen Zwischenstand aus dem Lazarett. Nachdem das Saisonende von Ryan Warttig bereits zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben w...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Heimspiel am Dienstag
Starbulls gegen Peiting: Zwei Teams unter Zugzwang

​Am Dienstag empfangen die Starbulls im ROFA-Stadion den um die direkte Playoff-Achtelfinal-Qualifikation kämpfenden EC Peiting (19:30 Uhr, live auf Sprade TV). ...

Indians nähern sich Halle – Erfurt überholt Leipzig
Tilburg Trappers jetzt alleiniger Scorpions-Verfolger

​Auch wenn die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord aus Pandemiegründen erneut aussetzen mussten, eines ist für sie jetzt gewiss. Aus dem Verfolgerzweikampf haben...

Langersehnter Sieg gegen Passau
Volle Wochenend-Ausbeute für den ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen feiert den zweiten Sieg am Wochenende. Nach dem Erfolg gegen den SC Riessersee schlugen die Indians auch Angstgegner Black Hawks Passau mit 6:2 (...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Mittwoch 24.02.2021
Hammer Eisbären Hamm
1 : 5
Herner EV Herne
Rostock Piranhas Rostock
1 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim