Hügelsheim vor dem Oberligaaufstieg

Kanadier für das Hornets-TorKanadier für das Hornets-Tor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ESV Hügelsheim steht vor dem größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte. Mit zwei Siegen am Wochenende kann das Team um Trainer Danilo Valenti vorzeitig den Direktaufstieg in die Oberliga sicherstellen. Nach der sportlichen Qualifikation steht dann allerdings bereits eine weitere Hürde für den Verein aus der Baden-Württemberg-Liga an. Für einen Spielbetrieb in der Oberliga gilt es, das entsprechende organisatorische und finanzielle Umfeld zu schaffen, das erst eine Teilnahme an der Oberliga sicherstellt. Vereinsvorsitzender Norbert Rösinger und der Vorstand des ESV Hügelsheim arbeiten schon seit einiger Zeit an diesen Plagungen. Am Samstag, 14. Februar, gastiert der EC Eppelheim um 20 Uhr in der Baden-Airpark Eisarena. Die Eisbären aus Eppelheim kommen wie immer hochmotiviert nach Hügelsheim und wollen den Hornets ein Bein auf dem Weg in die Oberliga stellen. Bereits am Sonntag, 15. Februar, steht dann um 19 Uhr das vielleicht entscheidende Spiel beim EHC Zweibrücken auf dem Programm. Zwar verlor der EHC Zweibrücken in dieser Saison seine Spiele gegen die Hornets teilweise deutlich, doch zeigt die Formkurve der Pfälzer in den letzten Spielen deutlich nach oben. Das junge Team aus Zweibrücken ist nicht zu unterschätzen und wird den Hornets in dieser Begegnung alles abverlangen.

Weitere Meldungen: Landesverbände Süd

Zuletzt beim EC Peiting
Aziz Ehliz kehrt zum SC Riessersee zurück

​23 Jahre alt und Außenstürmer, mit einer fast zweijährigen Riesserseer Vergangenheit ausgestattet. Aziz Ehliz kehrt vom direkten Ligakontrahenten EC Peiting zum SC ...

Neuzugang für die Defensive
Kristaps Millers spielt nun für den Höchstadter EC

​Mit Verteidiger Jake Fardoe hatten die Verantwortlichen des HEC bereits frühzeitig eine der beiden Kontingentstellen besetzt. Nach den Abgängen von Domantas Cypas u...

Play-offs und Relegation beginnen am 11. März 2022
Spielpläne der Oberligen Nord und Süd stehen fest

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat die Spielpläne für die Oberliga Nord und Oberliga Süd der Saison 2021/22 veröffentlicht. An der Oberliga Nord nehmen insgesamt 14 Te...

Alter Beiname wieder da
Herner EV: Die Miners sind zurück

​Die Miners sind zurück: Der Herner EV wird die langjährige Verbundenheit zum Bergbau und seinen Werten ab sofort wieder fest in seinem Namen verankern und offiziell...

Alligators besetzen zweite Goalieposition
Höchstadter EC verlängert mit Filip Rieger

​Mit Benni Dirksen steht die Nummer 1 im Tor der Alligators bereits fest, Rückhalt beim Höchstadter EC bietet auch in der kommenden Saison Filip Rieger. Der 19-jähri...

Spielerförderung
HC Landsberg kooperiert mit dem ERC Ingolstadt

​Was in der letzten Saison mit Stürmertalent Marvin Feigl so erfolgreich begonnen hat, wird in zur aktuellen Saison nochmals erweitert und ausgebaut: Der HC Landsber...

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Wucher-Zwillinge werden Bestandteil der Oberligamannschaft
Eigengewächse laufen für die EV Lindau Islanders auf

​Die EV Lindau Islanders präsentieren mit ihren Eigengewächsen Corvin und Robin Wucher zwei „waschechte“ Lindauer Personalien für die kommende Spielzeit. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde