Hoffnungsvolles Talent für die Heidschnucken

Hoffnungsvolles Talent für die HeidschnuckenHoffnungsvolles Talent für die Heidschnucken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem derzeit 16-jährigen Stürmer Phil Hungerecker stößt ein Talent zu den Heidschnucken, der in seiner noch jungen Laufbahn schon viele beeindruckende Station durchlaufen hat.  

Bevor Phil Hungerecker zur Saison 2007/08 zu den Hannover Indians in die Schüler-Bundesliga wechselte, erlernte er das Eishockey-Einmaleins in seinem Heimatort Adendorf. Nach Stationen in Iserlohn und Dortmund, wo er im Eishockeyinternat lebte und in der Schüler- und Jugend-Bundesliga sowie der DNL spielte, kehrte er 2010 zu den Hannover Indians zurück und erzielte dort in der Jugend-Bundesliga in 27 Spielen 18 Tore und 20 Vorlagen. Bereits in der abgelaufenen Spielzeit trainierte er zusammen mit den Heidschnucken und konnte sich durch seine technisch versierte und spritzige Spielart fürs Oberligateam des Adendorfer EC empfehlen. „Wir freuen uns, Phils sehr gute Ausbildung fortführen zu dürfen und sind uns sicher, dass er noch eine tolle Eishockey-Karriere vor sich hat“, so Finn Sonntag vom Adendorfer EC. Phil Hungerecker wird beim Adendorfer EC mit der Nummer 94 auflaufen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Auftakt der Playoff-Achtelfinals startet am Sonntag
Spielplan für die Oberliga Playoff-Achtelfinals stehen fest

Das Playoff-Achtelfinale der DEB Oberliga ist nun vollständig besetzt, nachdem die Pre-Playoffs in der Oberliga Nord und Süd abgeschlossen wurden....

Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Klarer Erfolg von Erfurt
Herner EV schafft Break in Leipzig

​Die Überraschungen reißen in der Oberliga Nord nicht ab. Die Herne Miners sind schon länger als Play-off-Spezialisten bekannt und auch in dieser Saison scheinen sie...

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...