Hockeyweb-Saisonvorschau Oberliga Gruppe West - Stuttgart Wizards

Wizards stürzen Tabellenführer München vom Platz an der SonneWizards stürzen Tabellenführer München vom Platz an der Sonne
Lesedauer: ca. 1 Minute

Rechtzeitig zum Saisonstart schließen wir unsere Saisonvorschau der Oberligagruppe West mit der Analyse von Aufsteiger Stuttgart ab:

Die Stuttgart Wizards wollen auch in der Oberliga das Ziel eines

kontinuierlichen und langfristigen Aufbaus nicht aus den Augen verlieren. So soll auch

in diesem Jahr wirtschaftliches Arbeiten die oberste Maxime sein. Bei der

Zusammensetzung der Mannschaft setzt man auf eine kanadische Fraktion. Diese

Spieler werden gleichzeitig die Hauptlast in der Oberliga tragen.

Im Tor traut der Trainer und sportliche Leiter der Wizards, Wilbert

Duszenko, dem Kandier Tyrone Garner sehr viel zu. Tyrone will sich in Stuttgart für

höhere Aufgaben in Deutschland empfehlen und soll der ganz große Rückhalt

werden. Als Nummer zwei steht mit Konstantin Bertet ein solider Keeper zur

Verfügung.

In der Verteidigung wird die Hauptlast neben dem Neuzugang Jeff White vor

allem auf den erfahrenen Kräften wie Vitalij Karpenko und Christian Seeberger

liegen. Zudem kann auch Neuzugang Markus Wartosch vom EHC Memmingen auf

Oberliga Erfahrung verweisen. Komplettiert wird die Defensiv-Abteilung durch Lorch

und Singaitis. Jeff White war in der letzten Saison bei den Guildford Flames

aktiv und konnte dort durchaus überzeugen, allerdings sollte Coach Duszenko

auf die Disziplin seines neuen Schützlings achten.

Im Sturm können die Wizards drei kanadische Kracher aufbieten. John Sicinski

hat in seiner Zeit in Miesbach und in Straubing gezeigt was er drauf hat.

Selbes gilt für Torjäger Ficek, der aus Amberg zum Team stößt. Auch der dritte

im Bunde Mike Hofstrand sollte ein absoluter Führungsspieler werden. Von

diesen drei Kräften wird im entscheidenden Maße der Erfolg der Wizards abhängen.

Dahinter werden sich sicherlich viele der jungen talentierten Spieler beweisen

wollen aber ein gewisses Defizit an Qualität ist nicht übersehbar.

Oberligareife besitzen sicherlich die ehemaligen Memminger Votler und Gaube zudem ist

mit Routinier Jaufmann immer zu rechnen. In Stuttgart baut man zudem darauf

dass die im letzten Jahr ohne Punktverlust aufgestiegenen Cracks wie Tilgner,

Mundil oder auch Marx zulegen können.

Das Saisonziel Klassenerhalt erscheint durchaus realistisch, im Kampf um die

begehrten Plätze unter den ersten fünf werden die Wizards aber in diesem

Jahr noch nicht eingreifen können

Hockeyweb-Tipp: Platz 10


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Stürmer kommt von der EG Diez-Limburg
Nils Wegner wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV präsentiert mit Nils Wegner den nächsten Neuzugang zur kommenden Saison. Der 20-jährige Stürmer machte in seiner ersten Seniorensaison bei der EG D...

3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...