Hockeyweb-Saisonvorschau Oberliga Gruppe Ost - Hannover Indians

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im zweiten Teil unserer Saisonvorschau der Oberligagruppe Ost nehmen wir die Hannover Indians genauer unter die Lupe:

Nur Platz 3 belegten die Indians in der vergangenen Saison in der Abstiegsrunde und blieben damit insgesamt hinter den Erwartungen zurück. Auch in diesem Sommer gab es wieder Probleme. Aufgrund der Unklarheit mit der Stadionpacht und den Gastronomieeinnahmen wurde der Kader erneut erst sehr spät zusammengestellt.

Die Indians können auch kommende Saison im Tor wieder auf Roman Kondelik bauen, und haben diese Position damit erneut hervorragend besetzt. Backup ist auch dieses Jahr Stephan Miskovic.

Nur sechs Verteidiger haben die Hannoveraner derzeit unter Vertrag, davon fünf aus der letztjährigen Mannschaft. Wobei der Kanadier Brad Bagu unter diesen als einziger Führungsspieler gelten kann. Ein Verstärkung ist mit Sicherheit der erfahrene Carsten Plate, der aus Weiden nach Hannover wechselte.

Insgesamt verbessert haben dürften sich die Hannover Indians in der Offensive. Dies liegt vor allem an den Neuzugängen Oliver Ciganovic (aus Wolfsburg), Ron Gaudet (aus Straubing) und Sven Hoppe (aus Duisburg), allesamt mit reichlich Zweitligaerfahrung. Ebenfalls neu am Pferdeturm ist der Kanadier Peter Campbell, der aus Großbritannien zu den Indians stieß. Überhaupt setzen die Verantwortlichen bei den Kontigentstellen ausschließlich auf die kanadische Karte, einmal von Torhüter Roman Kondelik abgesehen. Denn auch die beiden Topscorer der vergangenen Saison, Marc Gaudet und Mike McCormick, sind wieder an Bord.

Angaben über den Etat gibt es keine, jedoch spricht man vor allem aus wirtschaftlicher Sicht vom Erreichen der Meisterrunde als Ziel. Dazu muss bei den Indians aber alles zusammenpassen und Trainer Greg Thomson mit seiner Mannschaft auch vom Verletzungspech verschont bleiben. In den bisherigen Testspielen gab es zwei Siege und vier Niederlagen für Hannover.

Hockeyweb-Tipp: Platz 7 nach der Vorrunde


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Auftakt der Playoff-Achtelfinals startet am Sonntag
Spielplan für die Oberliga Playoff-Achtelfinals stehen fest

Das Playoff-Achtelfinale der DEB Oberliga ist nun vollständig besetzt, nachdem die Pre-Playoffs in der Oberliga Nord und Süd abgeschlossen wurden....

Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Klarer Erfolg von Erfurt
Herner EV schafft Break in Leipzig

​Die Überraschungen reißen in der Oberliga Nord nicht ab. Die Herne Miners sind schon länger als Play-off-Spezialisten bekannt und auch in dieser Saison scheinen sie...

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...