Hockeyweb hat eine App

Lesedauer: ca. 1 Minute

Alle Hockeyweb-Meldungen, Ergebnisse, Statistiken und viele weitere Informationen aus der DEL, 2.Bundesliga und Oberliga (Süd) im gewohnten Umfang komprimiert dargestellt.

Mit der Hockeyweb-App seid ihr immer auf dem aktuellen Stand!

Das gibt es in der App:

  • sämtliche Spiele und Ergebnisse der DEL, ESBG 2. Bundesliga und Oberliga (Süd)
  • Aktuelle Tabelle mit Punkten, Toren, Gegentoren und Tor-Differenzen. Der Abruf der Heim- bzw. Auswärtsstatistik ist über das jeweilige Team möglich
  • Zwischenstände laufender Spiele (Aktualisierung alle 30 Sekunden möglich)
  • Anzeige des Drittels mit Spielminute
  • Spiel-Details mit Torschützen und Strafen
  • farbliche Hervorhebung der Ergebnisse: Grün = beendet | Orange = inoffiziell (Ergebnis noch nicht bestätigt) | schwarz = bevorstehende und laufende Spiele
  • Top-Scorer-Statistik (Stürmer, Verteidiger, Gesamt)
  • Zuschauer-Statistik
  • Alle Teams der Ligen
  • Informationen zu den jeweiligen Teams (Gründungsjahr, Vereinsfarben, Trainer, Stadion / Arena, Kontaktdaten wie z.B. Anschrift, E-Mail, Website, Telefon)
  • Einstellungen für die Festlegung eines Lieblingsteams pro Liga mit farblicher Hervorhebung
  • Öffnen der Team-Websites in einem In-App-Browser
  • Öffnen des Hockeyweb-Portals, Twitter, Facebook und FAQ in einem In-App-Browser

Die App speichert sämtliche Daten lokal auf dem Gerät, so dass es nicht notwendig ist, ständig mit dem Internet verbunden zu sein. Die Daten lassen sich beim Start der Anwendung und auf Knopfdruck - alle 30 Sekunden - über WiFi, 3G oder EDGE – aktualisieren. Ein Funkloch ist also kein Problem. Der Download kostet 1,59 Euro. Hier geht es zur Hockeyweb-App!

Sechs von acht Serien bereits vor der Entscheidung
Oberliga-Play-offs: Jeweils vier Siege für Nord und Süd

Die Überraschungen im Play-off-Achtelfinale der Oberliga gehen weiter. Während Südmeister EC Peiting und sein Vize EV Landshut ihre Serien jeweils mit 2:0 anführen, ...

Selber Wölfe besiegen Hannover Indians in der 79. Minute
Ian McDonald bringt Selber Netzsch-Arena zum Beben

​Spiel zwei im Play-off-Achtelfinale der Oberliga zwischen den Hannover Indians und den Selber Wölfen hatte alles, was eine Playoff-Begegnung braucht: Harte Zweikämp...

5:1-Sieg am Essener Westbahnhof
„Matchpuck“ für die Starbulls Rosenheim am Dienstag

​Die Starbulls Rosenheim haben im Rahmen der Oberliga-Play-offs auch das zweite Achtelfinalspiel gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen gewonnen. Am Sonntagabend behie...

Wieder knapp unterlegen
ECDC Memmingen ist am Dienstag zum Siegen verdammt

​Vor rund 2700 Zuschauer müssen sich die Memminger Indians erneut gegen den Saale Bulls Halle mit 3:4 (0:2, 1:0, 2:1, 0:1) nach Verlängerung geschlagen geben. Dennoc...

Wieder nur ein Gegentor
Herner EV besiegt die Eisbären Regensburg erneut

​Der Play-off-Wahnsinn geht weiter – der Herner EV konnte am Sonntagabend in der eigenen Hannibal-Arena auch Spiel zwei der Achtelfinal-Serie gegen die Eisbären Rege...

3:2 in Mellendorf gegen die Hannover Sorpions
Blue Devils Weiden schaffen beim Play-off-Auftaktspiel den Break

​Das war eine echte Überraschung. Die Hannover Scorpions, nach Hauptrundenmeister Tilburg einer der Hauptkanoniere in der Oberliga Nord, mussten gegen die Blue Devil...

Hinter den Charlottenburgern liegt eine schwierige Saison
ECC Preussen Berlin verlängert Vertrag mit Trainer Uli Egen

​Am Samstag, 16. März, vermeldete der Oberligist ECC Preussen Berlin die Verlängerung mit Uli Egen, der admit auch in der nächsten Saison als Trainer also am Glocken...