HEV reist nach Grafing

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das zweite Spiel der Play-off-Viertelfinalserie zwischen dem Herner EV und dem EHC Klostersee findet am Freitagabend statt. Spielbeginn im Grafinger Eisstadion ist um 20 Uhr. Aus den letzten 20 Minuten des Dienstag-Spiels sollte Klostersee Selbstvertrauen gewonnen haben. Schließlich konnte man einen 1:6-Rückstand noch in ein 4:6 korrigieren. Zwei der Tore fielen in Überzahlsituationen. Außerdem spricht ein Schussverhältnis von 19:4 in dieser Phase des Spiels klar für die Grafinger. An diese Leistung muss nahtlos angeknüpft werden, um den Oberligameister in Bredouille zu bringen.

Hauptproblem der Herner ist die lange Verletztenliste, auf der sich im Moment mit Mark Kosick, Darren Doherty, Mika Puhakka und Paul Flache vier Stürmer und mit Michael Hengen und Joel Keussen zwei Verteidiger befinden. Unter Umständen reist man deshalb nur mit zwölf Feldspielern und zwei Torhütern nach Grafing. Schlüssel zum Erfolg ist sich nicht von den Grafingern provozieren zu lassen und sich das Leben nicht durch dumme Strafzeiten noch zusätzlich zu erschweren. Ideal wäre ein früher Führungstreffer, der den Gastgebern den Wind aus den Segeln nehmen könnte. „Das wird ein hartes Stück Arbeit. Wir müssen an unsere konditionelle Grenze gehen und vermutlich auch darüber hinaus. Dennoch gehe ich davon aus, dass wir genug Qualität im Kader haben um in Grafing zu siegen“, so Tom Fiedler.

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
6 : 5
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
1 : 4
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
2 : 3
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb