HEV auch in Passau siegreich

HEV gewinnt in Landsberg mit 6:3HEV gewinnt in Landsberg mit 6:3
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 3:1 (1:0, 0:1, 2:0) gewannen die HEV Ruhrpott Crusaders in der Oberliga bei den Black Hawks Passau. Bereits nach 43 Sekunden hatte Mark Kosick die Herner mit 1:0 in Führung gebracht. Die Gastgeber hielten in der Folgezeit zwar gut dagegen, aber die besseren Möglichkeiten hatten die Gäste. Gegen Drittelende versäumte man es allerdings während einer 5:3-Überzahlsituation trotz guter Chancen den zweiten Treffer nachzulegen.

Im Mitteldrittel entwickelte sich ein spannendes Spiel, in dem zunächst der HEV die besseren Möglichkeiten hatte. Shawn McNeil und Rory Rawlyk scheiterten jeweils mit Lattentreffern und ein Tor von Mark Kosick wurde wegen Torraumabseits nicht gegeben. Gegen Drittelmitte kamen die Passauer zu guten Möglichkeiten, aber der ausgezeichnet haltende Marc Dillmann verhinderte zunächst den Ausgleichstreffer. In der 36. Minute fand aber doch ein Puck den Weg ins HEV-Tor.

Nun entwickelte sich ein Geduldsspiel. Beide Teams waren bemüht die Fehlerquote möglichst gering zu halten, blieben der Strafbank fern und agierten aus einer sicheren Defensive. Am Ende sollte sich mit dem HEV die abgeklärtere Mannschaft durchsetzen. Mit einer Einzelaktion brachte der Spieler des Abends, Shawn McNeil, die Herner in der 54. Minute wieder in Führung. Zwei Minuten später traf Petr Mares nach Vorarbeit von Dennis Fischbuch zum 3:1. Damit war das Spiel entschieden und die Verteidigung der Tabellenführung gelungen. „Wir haben aus einer sicheren Defensive mit sehr viel Geduld gespielt und zum richtigen Zeitpunkt das zweite Tor gemacht. Marc Dillmann hat sehr gut gehalten und ich bin mit der gesamten Mannschaftsleistung mehr als zufrieden“, so HEV-Coach Niklas Sundblad nach dem Spiel.

Nächstes Wochenende trifft der HEV an der Strobelallee auf den EHC Dortmund. Neben dem verletzten Brad Burym, droht auch ein Ausfall von Nils Liesegang (Verdacht auf Gehirnerschütterung).

Tore: 0:1 (0:43) Kosick (McNeil, Bader), 1:1 (35:31) Popp (Feistl), 1:2 (53:52) McNeil (Bader, Schadewaldt), 1:3 (55:34) Mares (Fischbuch, Doherty). Strafen: Passau 20, Herne 14. Zuschauer: 794.

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde