Herne zu Gast in Bad Nauheim

HEV gewinnt in Landsberg mit 6:3HEV gewinnt in Landsberg mit 6:3
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag treffen die HEV Ruhrpott Crusaders in der Oberliga auf die Roten Teufel Bad Nauheim. Spielbeginn im Colonel-Knight-Stadion ist um 19.30 Uhr. Nach einem holprigen Auftaktwochenende konnten die Nauheimer trotz Verletzungspechs sechs Siege in Folge feiern und belegen nun mit 15 Punkten den dritten Tabellenplatz. Coach Fred Carroll verfügt über ein eingespieltes Team, das clever verstärkt worden ist. Die Abgänge von Kevin LaVallee (43 Tore und 31 Vorlagen) und Ryan Hare (24 Tore und 38 Vorlagen) sollten die Wetterauer mit den Ex-Rostockern Kyle Piwowarczyk (28 Tore und 41 Vorlagen) und Kevin Richardson (33 Tore und 36 Vorlagen) mehr als kompensiert haben. Außerdem ist mit Boris Ackers die Torhüterposition weitaus besser besetzt als dies im Vorjahr der Fall gewesen ist. Mit Landon Gare, an dem auch die Herner Verantwortlichen großes Interesse hatten, steht zudem der vielleicht beste Mittelstürmer der letzten Oberliga-Saison in den Reihen der Gastgeber. Die Special Teams könnten die Schwäche bei den Roten Teufeln sein. Sowohl die Erfolgsquote von 18,18 Prozent in Überzahl als auch 75,51 Prozent in Unterzahl sind bestenfalls durchschnittlich.

Auch der HEV konnte zuletzt sechs Siege in Serie einfahren und reist zwar als souveräner Tabellenführer in die Wetterau, allerdings mit einem stark dezimierten Kader. Verzichten muss Niklas Sundblad weiterhin auf den Verletzten Brad Burym sowie auch auf Dennis Fischbuch, der am Dienstag von einem Puck unglücklich im Gesicht getroffen und mit mehreren Stichen genäht werden musste. Jan Niklas Pietsch und Stefan Vajs kommen vermutlich in der DEL zum Einsatz. Da Nils Liesegang unter der Woche nach Duisburg wechselte und Paul Flache für dieses Spiel suspendiert wurde, stehen neben den Torhütern Marc Dillmann und Björn Linda mit Rory Rawlyk, Toni Bader, Michael Hengen, Joel Keussen, Dustin Schumacher und Christopher Schadewaldt zwar sechs Verteidiger, aber mit Mark Kosick, Darren Doherty, Jan Taube, Tom Fiedler, Shawn McNeil, Mika Puhakka, Petr Mares und Christoph Ziolkowski nur acht Stürmer zur Verfügung stehen.

Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Förderlizenzen werden noch vereinbart
Hannover Scorpions und Grizzlys Wolfsburg verlängern Kooperation

​Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Fö...

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde