Herne vor dem Duell mit Rosenheim

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Dienstagabend setzten sich die Starbulls Rosenheim mit 2:1 im alles entscheidenden siebten Viertelfinalspiel in Bad Nauheim durch. Somit hat der Herner EV den wohl unangenehmsten Gegner erwischt. In der regulären Saison konnte man nur fünf von zwölf möglichen Punkten gegen die Oberbayern holen. Gegen kein anderes Team hatten sich die Gysenberger so schwer getan wie gegen die von Franz Steer trainierte Mannschaft. Gegen Bad Nauheim hatte man im Vergleich zwölf von zwölf möglichen Punkten einsammeln können.

Rosenheim hat einen ähnlich gut besetzten Kader wie Herne. Mit dem ehemaligen österreichischen Nationaltorhüter Claus Dalpiaz verfügt man über den wohl besten Oberligatorwart. Die Verteidiger Michael Rohner, Matthias Bergmann, Andreas Paderhuber, Michael Höck, Nicolas Ackermann und Christian Schönnmoser haben alle bereits in der 2. Bundesliga oder auch in der DEL Erfahrung sammeln können. Eine für Oberligaverhältnisse ausgezeichnet besetzte Defensivabteilung. Die Kontingentstellen werden von den kanadischen Stürmern Dylan Stanley, Mitch Stephens und Ron Newhook besetzt. Letzterer hat bereits dreimal (Kaufbeuren, München und Ravensburg) einen Aufstieg in die 2. Bundesliga feiern können. Alan Reader und Konstantin Firsanov haben DEL-Einsätze vorzuweisen und mit Martin Reichel und Mondi Hilger gibt es noch zwei ehemalige deutsche Nationalspieler. Komplettiert werden die Sturmreihen von aktiven oder ehemaligen DNL-Spielern aus der eigenen Talentschmiede. Verstecken brauchen sich die Rosenheimer sicherlich nicht. Außerdem sollte auch klar sein, dass dieser Kader weitaus stärker ist als der Tabellenplatz der regulären Saison dies erahnen lässt. Der bisherige Saisonverlauf für den Mitfavoriten ist enttäuschend, aber pünktlich zu den Play-offs zeigt die Formkurve steil nach oben.

Die Qualität und Klasse der beiden Teams spiegelt sich in den Special Teams vielleicht am deutlichsten wider. Der HEV hat das beste Überzahl- und das zweitbeste Unterzahlspiel und der SBR das zweitbeste Überzahl- und das beste Unterzahlspiel der Liga.

Erschwerend kommt für die Herner das Verletzungspech hinzu. Für Rory Rawlyk, Mika Puhakka und Paul Flache ist die Saison beendet. Bei Mika Puhakka wird sogar ein verletzungsbedingtes Karriereende immer wahrscheinlicher. Auf Mark Kosick und Darren Doherty kann man noch hoffen. Michael Hengen, Christopher Schadewaldt und Dennis Fischbuch müssen sich durch quälen und Tom Fiedler ist gesperrt.

„In Oberbayern haben wir beide Spiele verloren. Aufgrund unseres dezimierten Kaders geht es nur über die Heimspiele. Um über unsere Schmerzgrenze hinausgehen zu können, brauchen wir unsere Zuschauer. Wir werden Rosenheim in dieser Serie bis zur letzten Sekunde den Kampf unseres Lebens liefern“, so HEV-Stürmer Shawn McNeil.

Tilburg und Hamburg auf Verfolgungsjagd
Saale Bulls Halle besiegen die Hannover Scorpions

​Das war eine echte Überraschung. 21 Siege in Folge brachten den Hannover Scorpions 19 Punkte Vorsprung in der Oberliga Nord und jetzt kassierten sie nicht nur die z...

Wölfe müssen Platz eins abgeben
Starbulls Rosenheim besiegen Tabellenführer Selb

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das zweite Heimspiel gegen die Selber Wölfe in der laufenden Saison der Oberliga Süd für sich entschieden. Die Grün-Weißen überze...

3:6-Niederlage
EV Füssen unterliegt Riessersee auch im dritten Anlauf

​Der EV Füssen konnte den SC Riessersee auch zum dritten Mal in dieser Saison nicht bezwingen und unterlag mit 3:6 (0:2, 1:2, 2:2). ...

6:2-Erfolg gegen Memmingen
EV Regensburg holt nächsten Dreier

​Bei der Partie zwischen den Regensburger Eisbären und den Memminger Indians erwiesen sich die Gäste aus dem Allgäu wie erwartet als sehr unangenehmer Gegner, dennoc...

Revanche geglückt
Deggendorfer SC bezwingt Höchstadt mit 5:2

​Perfekter Einstand für den neuen Co-Trainer Chris Heid beim Deggendorfer SC: Mit 5:2 bezwangen die Deggendorfer die Höchstadt Alligators und nahmen damit Revanche f...

Am Sonntag in Höchstadt
Passau Black Hawks beim Team der Stunde gefordert

​Die Passau Black Hawks müssen an diesem Wochenende nur einmal antreten. Das Spiel am Sonntag um 17 Uhr hat es aber gleich in sich: Die Dreiflüssestädter reisen zum ...

Stürmer kommt aus Budapest
Crocodiles Hamburg verpflichten Harrison Reed

​Die Crocodiles Hamburg haben noch einmal nachgerüstet. Mit Harrison Reed wurde ein erfahrener Stürmer verpflichtet, der in Deutschland bereits in der DEL und der DE...

Nemo bleibt Chef-Alligator
Mikhail Nemirovsky verlängert als Trainer in Höchstadt

​Der Höchstadter EC ist in der Corona-Saison erfolgreich wie wohl nie zuvor und damit dies auch in der nächsten Spielzeit so bleibt, stellen die Verantwortlichen ber...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 22.01.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
6 : 4
Hammer Eisbären Hamm
Tilburg Trappers Trappers
6 : 3
Herner EV Herne
EG Diez-Limburg Limburg
6 : 4
Icefighters Leipzig Leipzig
Herforder EV Herford
2 : 5
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Scorpions Scorpions
5 : 7
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 24.01.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Indians Indians
- : -
Herforder EV Herford
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Rostock Piranhas Rostock

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 22.01.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 1
Selber Wölfe Selb
EC Peiting Peiting
8 : 9
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
3 : 6
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
2 : 7
EV Lindau Lindau
Deggendorfer SC Deggendorf
5 : 2
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
6 : 2
ECDC Memmingen Memmingen
Sonntag 24.01.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf