Heimspiel am 2. Weihnachtstag – Neuzugang Andrew Schembri

Heimspiel am 2. Weihnachtstag – Neuzugang Andrew SchembriHeimspiel am 2. Weihnachtstag – Neuzugang Andrew Schembri
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Abend trafen sich nämlich Trainer, Mannschaft und Verantwortliche in Unna im Restaurant Ölckenturm zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier. Andrew Schembri verfügt schon über Oberliga- Erfahrung, denn er spielte ab Herbst 2007 zwei Jahre lang beim TEV Miesbach. Danach ging er zurück nach Nordamerika in die Central Hockey League (CHL), um Anfang 2010 in Europa wieder bei den Eindhoven Kemphanen zu stürmen und anschließend mit den Huntsville Havoc (Alabama) die Play-offs der Southern Professional Hockey League (SPHL). Zu Beginn dieser Spielzeit heuerte er erneut in der niederländischen Ehrendivision bei den Zoetermeer Panthers an. Ende November zog der Club sich aber aus dem Meisterschaftsspielbetrieb zurück. Nun wird er an der Seite von Kevin Lavallee und Christoph Ziolkowski im Team der Elche in der roten Reihe auf Torejagd gehen. Damit ist auch für EHC-Cheftrainer Frank Gentges die Suche nach den geeigneten Kontingentspielern beendet. „Ich erwarte von den beiden Ausländern, dass sie nicht nur mitspielen, sondern entscheidende Akzente setzen. Das war bisher nicht der Fall und deshalb wurden die Tryout-Verträge mit Brad Bonello und Jason Reese nicht verlängert. Nun sind wir im Sturm bestens besetzt um die bisherigen guten Ergebnisse auch im zweiten Teil der Hauptrunde zu bestätigen“, so der Coach der Westfalen Elche. Immerhin geht es ja auch darum, die tolle bisherige Bilanz mit der Tabellenführung fortzusetzen.

Am 2. Weihnachtstag soll es das Debüt der beiden neuen kanadischen Stürmer geben und die Gelegenheit könnte nicht anspruchsvoller sein. So gastieren am 26. Dezember ab 19 Uhr zum ersten Mal in dieser Saison die Essener Moskitos im Eissportzentrum Westfalenhallen an der Strobelallee. Das Team vom Westbahnhof steht mit 9 Punkten Abstand (bei zwei Spielen weniger) auf den EHC auf Platz zwei und musste am Dienstagabend nach 9 Siegen in Folge erstmals wieder eine Niederlage (3:5 zuhause gegen Bad Nauheim) einstecken. Zweimal traten die Elche bereits bei den Essenern an. Mitte November konnte der EHC mit 3:2 gewinnen, zehn Tage später gab es dann einen 4:2-Erfolg für die Moskitos. Von daher kann man am 2. Weihnachtstag sicherlich mit einer sehr umkämpften und spannenden Begegnung an der Strobelallee rechnen, schließlich steht dabei der Kampf um die Tabellenspitze auf dem Programm und mit Benjamin Finkenrath, Roman Weilert, Vitali Stähle, Antti-Jussi Miettinen und Christian Nieberle kommen fünf ehemalige EHC-Spieler zum Abschluss der Weihnachtstage zurück ins Eissportzentrum Westfalenhallen. Nach den Festtagen muss der EHC Dortmund in diesem Jahr noch zweimal auswärts antreten, und zwar am 28. Dezember in Herne und am 30. Dezember in Hamm (jeweils 20 Uhr).

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
7 : 3
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
2 : 5
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
4 : 2
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
3 : 5
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
2 : 3
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
2 : 3
Icefighters Leipzig Leipzig
Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
3 : 6
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
3 : 2
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 2
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
2 : 4
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg