Hechenrieder neue Nummer eins beim ECP

Peiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig SelbstvertrauenPeiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig Selbstvertrauen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der

starke Auftritt der deutschen Mannschaft bei der Eishockey WM wurde in

Peiting

besonders aufmerksam verfolgt. Schließlich trug einer aus der jungen

Garde von

Nationaltrainer Uwe Krupp vor drei Jahren noch das Trikot des ECP.

Robert

Dietrich, aktuell bei der Düsseldorfer EG unter Vertrag, gehörte in der

Saison

03/04 als Jungspund zu den herausragenden Akteuren beim ECP. „Wir sind

stolz

darauf was Robert leistet. Es zeigt auch welch gute Arbeit wir hier

machen,“

freut sich auch ECP-Chef Peter Gast mit dem Zwanzigjährigen.

 
Mit einem

anderen

jungen Talent sind sich die Peitinger in der Zwischenzeit einig

geworden.

Torhüter Florian Hechenrieder, an dem auch einige andere Clubs

interessiert

waren, bleibt seinem Heimatclub erhalten. „Er wird unsere Nummer eins.

Er

bekommt aber einen gleichwertigen Torhüter zur Seite gestellt“, erklärt

Gast.

Das heißt wiederum, dass sich die Wege von Varian Kirst und dem ECP nach

zwei

Jahren trennen. Die Suche nach einem zweiten Goalie ist offensichtlich

bereits

weit fortgeschritten. „Wir haben schon einige Gespräche geführt.

Möglicherweise

ist nächste Woche schon alles in trockenen Tüchern“, ergänzt Gast.

Geeinigt

haben sich die Peitinger auch mit Andreas Guggenmos. Der 25-jährige

Stürmer, der

im Vorjahr aus Landsberg kam und der neun Treffer und sieben Assists

beim ECP

sammelte, verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr.

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Torwart verlängert
Fünfte Saison für Kieren Vogel bei den Herforder Ice Dragons

​Der Weg von Kieren Vogel beim Herforder EV geht weiter. Der 23-jährige Goalie verlängert beim HEV und bleibt somit in Ostwestfalen. ...

Finne kommt von den Hannover Scorpions
Tomi Wilenius wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat auch die zweite Kontingentstelle für die Saison 2021/22 mit einem Finnen besetzt. Tomi Wilenius, im letzten Jahr für den Oberliga-Nord-Meister Han...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Vertragsverlängerung
Constantin Koopmann bleibt bei den Rostock Piranhas

​Constantin Koopmann wird auch nächste Saison für die Rostock Piranhas auflaufen. Der 23-jährige Stürmer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr...

Stürmer bleibt im „Kleinen Felde“
Jörn Weikamp bleibt den Herforder Ice Dragons treu

​Nächste Vertragsverlängerung – der Oberligakader des Herforder EV füllt sich weiter. Jörn Weikamp ist der nächste Spieler, der bei den Ice Dragons verlängert und so...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!