Hattrick durch Hager

Rote Laterne in Füssen gelassenRote Laterne in Füssen gelassen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 10:1 besiegten die Starbulls Rosenheim vor 663 Zuschauern am Freitagabend im Testspiel den EHC Waldkraiburg. Lange Zeit taten sich die Starbulls schwer gegen den erst seit einigen Tagen im Eistraining befindlichen Bayernligisten. Die Gastgeber konnten aufgrund von mehreren Ausfällen nur mit neun Stürmer und sechs Verteidiger antreten, wobei die drei Sturmreihen sehr gut harmonierten. Vor allem die Kombinationen Patrick Neundorfer - Patrick Hager - Thomas Weiszdorn und Sean Fischer – Andi Schneider – Stephan Stiebinger wirbelten vor dem gegnerischen Gehäuse und sorgten zusammen für acht Treffer.

Wer weiß, ob die Waldkraiburger nicht frühzeitig eingebrochen wären, wenn der Pfostenschuss von Stephan Gottwald das Ziel getroffen hätte. Während eines Rosenheimer Powerplays hatte zunächst Fischer die Möglichkeit seine Farben in Führung zu bringen, scheiterte aber an Goalie Nico Bunck. Eine Minute später scheiterte Martin Führmann in Unterzahl auf der anderen Seite an SBR-Keeper Danjiel Kovacic. In der elften Minute war der Bann allerdings gebrochen: Erst vergab Schneider, Stiebinger und Fischer stocherten nach und der Sohn von Ron Fischer traf zum 1:0. Die beste Ausgleichsmöglichkeit hatte der Ex-Rosenheimer Stephan Rohm in der 18. Minute, der am stark reagierenden Kovacic scheiterte.

Bis zur 32.Minute zogen die Starbulls auf 3:0 davon. Zunächst jagte Markus Kempf nach schönem Querpass von Gottwald die Scheibe zum 2:0 unter die Latte (24.), nach zwei Überzahlspielen der Gäste traf in der 32.Minute Neundorfer (der von Hager geschickt wurde), der eine 1:1-Situation zum 3:0 vollendete. Nachdem die Starbulls innerhalb von 90 Sekunden zwei Strafzeiten wegen Spielverzögerung kassierten zogen die Waldkraiburger ein 5-3-Powerplay auf und Maximilian Meinicke erzielte den Treffer. Kurz darauf musste Andi Schneider auf die Strafbank, doch diesmal trafen die Hausherren: In Unterzahl markierte Hager aus der Drehung das 4:1.

Zum Schlussdrittel wechselte Waldkraiburg den Torhüter, für Bunck stand nun Fabian Birk zwischen den Holmen. Und plötzlich war fast jeder Schuss ein Treffer. In der 46. Minute erhöhte Schneider auf 5:1, in Minute 50 verwertete Gottwald im Powerplay einen Abpraller zum 6:1. Danach fielen die Tore im Minutentakt: Hager (52.), Tisdale (53.) und noch einmal Hager (54.) – 9:1. Die Fans im Kathrein-Stadion forderten den zweistelligen Sieg und Neundorfer erzielte nach Zuspiel von Weiszdorn das 10:1.

Tölz überrascht in Rosenheim – Lindau und Landsberg torsparsam
Blue Devils Weiden machen es in Passau zweistellig

​Das könnte die Meisterschaft der Oberliga Süd entschieden haben. Während Weiden in Passau auf Torjagd ging und es zweistellig machte, kassierten die Rosenheimer aus...

Führungsquartett gewinnt seine Spiele und vergrößert Vorsprung
Duisburg gewinnt Ruhrderby – Indians feiern zehnten Sieg in Folge

​An der Spitze nichts Neues. Die ersten vier der Oberliga Nord blieben sämtlichst siegreich. Hamburg war spielfrei und Herne dahinter hätte den Rückstand verkürzen k...

Weiden besiegt Lindau – Passau überholt Bad Tölz
Passau beendet Memmingens kleine Heimserie

​Während Tabellenführer Weiden seine Führung in der Oberliga Süd ausbaute, musste Memmingen seine kleine Aufholjagd beenden....

Krefeld überrascht Erfurt – Hamburg gewinnt in Diez
Hannover Indians lassen Scorpions-Bezwinger keine Chance

​Das war eine echte Überraschung. Die Hannover Indians, die schon seit drei Wochen in der Oberliga Nord auf Kriegspfad sind, ließen sich auch von den Hernern, immerh...

Personalentscheidung beim HC Landsberg
Riverkings stellen Kontingentspieler Jason Lavallee frei

​Nach der hohen Niederlage gegen die Passau Black Hawks kündigten die sportlich Verantwortlichen der HC Landsberg Riverkings Konsequenzen an. Nach eingehenden Gesprä...

Memmingen überrascht mit Sieg in Weiden
Starbulls Rosenheim entscheideen Spitzenspiel gegen Deggendorf für sich

​An der Spitze der Oberliga Süd wird es wieder enger. Zumindest etwas. Die Weidener Blue Devils leisteten sich trotz einer Zwei-Tore-Führung eine Heimniederlage nach...

Halle gewinnt Verfolgerduell
Herner EV beendet Erfolgsserie der Hannover Scorpions

​Jede Serie hat einmal ein Ende. Das mussten auch die Hannover Scorpions einsehen, die sich gegen die Herne Miners gleich die zweite Heimniederlage der Saison in der...

Weiden und Memmingen gewinnen nach Penaltyschießen
Starbulls Rosenheim verkürzen Rückstand auf Weiden

​Absolute Höchstspannung, aber auch torreiche Kantersiege. Die Oberliga Süd hatte an diesem Freitag wieder einmal alles zu bieten. Gleich zweimal musste das Penaltys...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herforder EV Herford
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 29.01.2023
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Krefelder EV Krefeld
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herforder EV Herford

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Sonntag 29.01.2023
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Lindau Lindau