Harzer Wölfe treffen auf Frankfurt

Harzer Wölfe treffen auf FrankfurtHarzer Wölfe treffen auf Frankfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Frankfurter sind einer der prominentesten Namen im deutschen Eishockey. Zwar mussten die Löwen nach dem Ende der Lions im Vorjahr in der Regionalliga einen Neustart wagen und schafften auch den direkten Aufstieg in die Oberliga, davor gehörten die Hessen aber etliche Jahre der ersten Liga an. 2004 wurden die Lions sogar deutscher Meister.

Der Frankfurter Kader bietet eine Mischung aus Aufstiegshelden und zumeist höherklassig erfahrenen Neuzugängen. Spieler wie Simon Barg, Daniel Sevo oder Thomas Schenkel stehen für viel Qualität. Topneuzugang der Löwen ist aber ohne Frage Verteidiger Ryan Fairbarn, der aus dem norwegischen Rosenborg an den Main wechselte. In der Saison 2008/09 gelangen dem Abwehrspieler in der Oberliga im Trikot der Star Bulls Rosenheim satte 78 Scorerpunkte, zudem wurde er zum besten Verteidiger der Oberliga gewählt. Wie stark die Frankfurter insgesamt besetzt sind zeigten sie in der ersten Runde des DEB-Pokals. Hier gelang den Löwen gegen Zweitligist Riessersee ein 4:2-Erfolg. Einen herben Schlag bedeutet allerdings die lange Pause von Nummer-Eins-Torwart Boris Ackers, der sich unter der Woche im Training schwer am Knie verletzte.

Die Wölfe gehen in die beiden Spiele gegen die Frankfurter als klare Außenseiter. Dennoch will man gerade zu Hause dem Favoriten das Leben schwer machen. Helfen soll dabei auch ein kanadischer Testspieler. Der junge Stürmer Patrick Lomascolo stellt sich im Harz vor und absolviert beide Spiele im Trikot des ESC. In der vergangenen Spielzeit pausierte Lomascolo, nun will er sich in Deutschland für einen Vertrag empfehlen. Zuletzt spielte er zur Probe in Schweinfurt vor, konnte die Verantwortlichen dort jedoch nicht überzeugen. Auch die bisherigen Testspieler Richard Stütz und Jani Ålander werden weiterhin dabei sein. 

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde