Harzer Wölfe starten gegen Bremen in die Oberliga

Christian Schock (links) hat seinen Vertrag beim ESC verlängert und wird in der kommenden Saison wie in dieser Szene aus dem Spiel in Timmendorf wieder gemeinsam mit Erik Pipp (Mitte) auf Torejagd gehen. (Foto: Harzer Wölfe)Christian Schock (links) hat seinen Vertrag beim ESC verlängert und wird in der kommenden Saison wie in dieser Szene aus dem Spiel in Timmendorf wieder gemeinsam mit Erik Pipp (Mitte) auf Torejagd gehen. (Foto: Harzer Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem Publikum im Rücken streben die Harzer zum Auftakt natürlich einen Heimsieg an, der Gegner aus Bremen wird da aber sicher etwas gegen haben. Die Weser Stars haben sich längst in der Liga etabliert, in der vergangenen Spielzeit belegten sie einen starken sechsten Rang. Der Star der Mannschaft ist ohne Frage der Trainer. Hinter der Bande steht mit Sergej Jaschin ein mehrfacher Eishockey-Weltmeister und Olympiasieger. Doch auch in seinem Team haben sich inzwischen Spieler mit Starpotential entwickelt. Allen voran sind hier die Brüder Igor und Paul Schön zu nennen, die zuletzt auf 72 und 44 Scorerpunkte kamen.

Ihnen zur Seite steht eine eingespielte Mannschaft, in der es über die Sommerpause nur wenige Veränderungen gab. Das Torhütergespann bilden weiterhin Wolfgang Knoll und der talentierte Marc Moron. Davor präsentieren sich die Weser Stars mit einer gesunden Mischung aus hungrigen Talenten und einigen erfahrenen Führungsspielern. „Die Bremer werden uns zum Auftakt nichts schenken. Wir wissen, dass sie ein starker und unangenehmer Gegner sind“, warnt ESC-Coach Bernd Wohlmann vor der Jaschin-Truppe.

Gemeinsam mit John Noob tüftelt Wohlmann an der Aufstellung zum Punktspielstart. „Michele Meridian und Alois Öttl haben inzwischen wieder mittrainiert. Bei Bruno Kähm müssen wir abwarten, ob es zum Wochenende schon reicht“, berichtet Wohlmann. Im Training wurden verschiedene Reihenzusammenstellungen getestet, so dass die Harzer zuversichtlich dem ersten Oberliga-Spiel entgegenfiebern. „Wir wollen ganz klar die drei Punkte zum Auftakt“, sagt Wohlmann und gibt die Zielsetzung der Wölfe vor.

Deutlicher Sieg im dritten Spiel gegen Crocodiles
Hannover Scorpions erreichen Nord-Finale gegen Herne

​Das war schon eine recht eindrucksvolle Demonstration des Meister der Oberliga Nord gegen seinen Hamburger Herausforderer. Die Crocodiles gaben kämpferisch alles, m...

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie gegen die Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf ...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
6 : 1
Crocodiles Hamburg Hamburg
Freitag 23.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 25.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 27.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 0
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb