Harzer Wölfe besuchten DTM in Oschersleben

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft DTM war am vergangenen Wochenende zu Gast in Oschersleben. Mittendrin im Rennzirkus waren auch die Eishockey-Cracks der Harzer Wölfe, die aus Nahdistanz Rennluft schnupperten.

T&M – Touristik und Motorsport aus Wildemann hatte die Wölfe nach Oschersleben eingeladen und damit eine Aufstiegsprämie eingelöst. Unterstützt durch das Autohaus Rolf Peinemann aus Braunlage machten sich die Wölfe so am Samstag und Sonntag jeweils früh auf den Weg an die Rennstrecke. Neben der DTM waren schließlich noch andere Rennserien, etwa der VW-Polo-Cup oder der Porsche-Carrera Cup zu bestaunen.

„Einfach toll, wie nah man am Renngeschehen ist“, zeigte sich Wölfe-Pressesprecher Robert Koch vom Rundgang durch das große Fahrerlager und dem Besuch in der Boxengasse begeistert. Stars zum Anfassen gab es dabei zu Hauf. Ob nun bei der Autogrammstunde mit Mercedes-Sportchef Norbert Haug und dem ehemaligen Formel-Eins-Weltmeister Mika Häkkinen oder beim einfachen Blick über die Schulter der fleißigen Mechaniker, es herrschte Motorsportatmosphäre pur. Auch bei Skisprung-Legende Sven Hannawald, der im Seat Leon Supercopa als Gastfahrer startete, gab es keine Berührungsängste. „Er ist wirklich ein Strich in der Landschaft“, stellte Wölfe-Spieler Björn Naujokat allerdings grinsend fest.

Eine besondere Überraschung hatte Peter Mähling, Inhaber von T&M – Touristik & Motorsport schließlich für Roland Schröder parat. Der Torwart der Wölfe durfte an Bord eines Audi RS4 als Beifahrer im Renntaxi über die Piste preschen. „Ein tolles Erlebnis! Wenn man mit Tempo 250 auf eine 90-Grad-Kurve zufährt ist das echt beeindruckend“, berichtete Schröder anschließend.

„Unser Dank gilt Peter Mähling und T&M, die uns dieses super Wochenende ermöglicht haben“, sagt Koch. Als Wirtschaftspartner der "Harzer Wölfe" zeichnet sich die Touristik & Motorsport - kurz T&M - aus Wildemann durch exklusive und weltweite Motorsportevents der Extraklasse aus. Ob Deutsche Tourenwagen Masters oder Formel 1 - T&M bietet Ihren Kunden hautnahe Erlebnisse, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Mittwoch 03.03.2021
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 05.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Herforder EV Herford
- : -
Tilburg Trappers Trappers

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg