Halbfinale am Sandbach

Halbfinale am SandbachHalbfinale am Sandbach
Lesedauer: ca. 1 Minute

Obwohl Herne bisher alle drei Partien der laufenden Saison gegen Ratingen für sich entscheiden konnte, sieht man sich dort nicht in der Favoritenrolle: „Alle bisherigen Spiele waren knapp und hätten auch anders herum ausgehen können. In den entscheidenden Phasen waren wir etwas cleverer und hatten auch das nötige Quäntchen Glück“, so HEV-Verteidiger Lukas Heise, der in der vergangenen Saison noch in Ratingen spielte. Mit ihm wechselten vor der Saison zahlreiche Spieler an den Gysenberg.

Auch in dieser Woche hat es zwei Wechsel gegeben, die für zusätzliche Brisanz sorgen könnten: Torhüter Marc Dillmann, der in der vergangenen Saison noch in Herne zwischen den Pfosten stand und dort zu den Lieblingen des Publikums zählte, hat einen Vertrag bei den Ice Aliens unterzeichnet. Maris Kruminsch, der in dieser Spielzeit in Ratingen leider nicht überzeugen konnte, wechselt mit sofortiger Wirkung zum HEV. Beide werden heute Abend allerdings noch nicht spielberechtigt sein, zumal Kruminsch weiterhin wegen einer Leisten-Operation ausfällt.

Beide Trainer müssen auf einige Spieler verzichten. Auf Ratinger Seite werden definitiv Delf Spauszus, Max Pilling und Jan Werner fehlen. Der Einsatz von Dennis Fischbuch und Sven Schiefner ist krankheitsbedingt ebenfalls fraglich. Dafür kann Aliens-Coach Markus Weingran heute Abend auf die Unterstützung aus Düsseldorf setzen. Alle vier DNL-Cracks werden gegen Herne an Bord sein. HEV-Trainer Krystian Sikorski muss auf den Amerikaner Peter Boldt und Lorenz Schneider verzichten. Hinter dem Einsatz von Danny Fischbach steht ein Fragezeichen.

Jugendliche zahlen beim Pokal-Halbfinale lediglich zwei Euro für eine Stehplatzkarte. Ansonsten gelten die üblichen Eintrittspreise.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs