Habichte einziger Gegner am Wochenende

Ein kleiner SchrittEin kleiner Schritt
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nur einmal kann der EHC Dortmund am Wochenende versuchen, weitere Punkte zur Verteidigung seiner Top-Position in der Oberliga zu sammeln. Am Freitagabend sind die Westfalen Elche nämlich spielfrei, am Sonntag geht die Fahrt zum Passauer Ice Gate. Dort werden sie ab 18:30 Uhr von den Black Hawks erwartet und die Elche haben noch eine Rechnung offen. Beim ersten Auftritt in der Dreiflüssestadt Mitte November letzten Jahres gab es eine 0:3-Niederlage für den EHC und es war die bisher einzige Bayernreise, die ohne Punkte im Gepäck endete. Zuhause gab es dagegen bisher mit 6:3 und 7:1 zwei klare Dortmunder Siege.

Nun folgt also das vierte Aufeinandertreffen und es könnte noch nicht das letzte in dieser Saison sein. Würde man nämlich die momentanen Tabellenpositionen beider Teams als Grundlage für die Mitte März beginnenden Play-offs nehmen, dann würden die Elche als Zweiter wieder auf die Habichte treffen (aktuell Siebter), im Maximalfall sogar sieben Mal. Aber bis dahin haben beide Teams noch jeweils neun Begegnungen vor der Brust und die wollen vor allem die Passauer nutzen um sich in der Tabelle weiter nach oben arbeiten zu können. So trennte sich der finanziell angeschlagene Verein Ende Januar von seinem sympathischen Trainer Klaus Feistl und präsentierte mit Craig Streu schnell einen Nachfolger. Der hatte dann am letzten Wochenende einen Einstand nach Maß und führte die Black Hawks zu zwei Siegen gegen Klostersee und Landsberg. Von daher sollte der EHC gewarnt sein und den Gegner nicht an der Tabellenposition messen. Vor allem die Stürmer John Sicinski, Philipp Michl, Daniel Bucheli und Alexander Feistl (haben zusammen über die Hälfte der Passauer Treffer erzielt) sollten im Auge behalten werden. Die Westfalen Elche gehen mit dem Selbstbewusstsein von sechs siegreichen Spielen in Folge in das Sonntagsspiel, aber EHC-Coach Frank Gentges warnt: „Wir hatten im dritten Viertel der Saison die beste Bilanz aller 11 Oberligavereine und nur sechs von 30 möglichen Punkten abgegeben. Aber der letzte und vierte Abschnitt wird für uns nicht einfach werden. Vor allem Peiting, aber auch Rosenheim hat den Kampf um Platz zwei noch nicht aufgegeben. Von den noch ausstehenden neun Partien müssen wir noch fünf Mal auswärts antreten, beim Spitzenreiter Herne, in Peiting und in Rosenheim. Da zählt jeder In Passau wird es zwei Veränderungen bei den Elchen geben. Mikhail Nemirowski kann nicht eingesetzt werden. Nach einer Fersenverletzung im Spiel bei den Tölzer Löwen hat er in dieser Woche eine zwölftägige Pause ‚verordnet‘ bekommen. Im Tor wird bei den Habichten Neuzugang Benjamin Voigt stehen. „Das ist mit den Torhütern so vereinbart worden. Benjamin Finkenrath hat die beste Torhüter-Bilanz aller Oberliga-Goalies und wir haben nach wie vor die wenigsten Gegentreffer in der Liga kassiert. Von daher setze ich weiterhin vollstes Vertrauen in seine Leistungen. Aber auch Benjamin Voigt soll seine Chance bekommen, auch er braucht Spielpraxis für die entscheidende Saisonphase“, so Frank Gentges.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf