Grundgerüst beim EC Peiting steht - Vertragsgespräche laufen

Peiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig SelbstvertrauenPeiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig Selbstvertrauen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Gegensatz zur letzten Saison, als der Kader beim EC Peiting fast komplett neu

zusammengestellt werden musste ist in diesem Jahr wieder Kontinuität angesagt.

Vier der fünf Ausländer werden auch in der nächsten Spielzeit das ECP-Trikot

tragen. Relativ schnell einigen sich die Verantwortlichen des Oberligisten mit

den Stürmer Kyle Doyle und Daniel Jonsson sowie den beiden Verteidiger Rob Brown

und Jonas Forslund auf eine Vertragsverlängerung. "Den Spielern hat es bei uns

gefallen und wir waren mit deren Leistung zufrieden", begründete ECP-Chef Peter

Gast die prompte Einigung. Um diese Eckpfeiler und den einheimischen Akteuren,

die allesamt ihre Bereitschaft erklärten weiterhin in Peiting zu spielen, soll

erneut eine schlagkräftige Truppe aufgebaut werden. Keine Änderung gibt es beim

ECP auch beim Posten hinter der Bande. Trainer Hans Schmaußer hat weiterhin das

Sagen. Zusammen mit Gast trägt er nun auch die Verantwortung für die Neuzugänge,

da Klaus Habermann, der sportliche Leiter des ECP zum Oberligaaufsteiger EV

Landsberg 2000 wechselte. Ebenfalls Peiting verlassen hat Torhüter Marc

Dillmann, der sich dem Ligakonkurrenten EV Ravensburg anschloss. Offen ist

hingegen noch wohin es Kapitän Jason Melong und Backup-Goalie Manuel Halpaus

zieht. In Sachen Neuverpflichtungen hat das Peitinger Führungsduo schon zahllose

Gespräche geführt. Bei einigen Kandidaten sind die Verhandlungen auch schon weit

gediehen. Spruchreif ist nach Angaben von Gast allerdings noch nichts.

Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde