Große Saisoneröffnungsparty und erstes Testspiel

Bären basteln am personellen FeinschliffBären basteln am personellen Feinschliff
Lesedauer: ca. 1 Minute

Endlich! Am kommenden Samstag, 21.08.2004, wird in Neuwied die neue Saison eingeläutet. Und das gleich in doppelter Ausführung.

Um 15:00 Uhr wird das erste Testspiel der neuen Spielzeit angepfiffen, wenn die Stuttgart Wizzards im Icehouse ihre Visitenkarte abgeben. Das Team von Wilbert Duszenko ist in der Deichstadt nicht unbekannt, hatte man sich in der letzten Punktspielrunde stets heiße Duelle geliefert. Unvergessen dabei das Spiel am letzten Spieltag der Vorrunde, wo die Bären mit einem 5:2-Erfolg den „Last – Minute-Einzug“ in die Meisterrunde schafften.

Stuttgart konnte mit der Weiterverpflichtung von Tyrone Garner den besten Torhüter der abgelaufenen Oberligasaison halten und auch ein alter Bekannter, Christian Seeberger, spielt weiterhin für das Team aus Baden-Württemberg. Beide Mannschaften stehen noch am Anfang ihrer Vorbereitung, dennoch werden alle Beteiligten heiß auf dieses Match sein!



Im Anschluss an das Spiel (ca. 18:00 Uhr) findet auf der Kirmeswiese die große Saisoneröffnungsparty statt. Höhepunkt wird wie immer die offizielle Vorstellung des Bärenkaders sein. Des Weiteren sind einige Aktivitäten geplant – so werden die Fans u.a. aus 8 Vorschlägen das neue Bärenintro für die kommende Spielzeit wählen können. Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Das alles sind wohl Argumente genug, um am Samstag im Kreise der Bärenfamilie zu feiern.

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

„Geisterspiel“ gegen den TEV Miesbach
Der eigenartige Testspielsieg des EV Füssen

​Es ist der 11. September 2020, an dem eigentlich die DEL2 ihren regulären Saisonbeginn plante. Doch nun pilgern eben nicht tausende Fans zu den Heimspielen ihrer Cl...

Kooperation mit Schongau
Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

​Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der ersten ...

46 Jahre alter Dauerbrenner
Nach 15 Saisons: Eric Nadeau macht beim EV Füssen weiter

​20 Spielzeiten hat Eric Nadeau in Deutschland bereits absolviert, davon allein 15 für den EV Füssen. Er hat eine ganze Reihe Füssener Nachwuchsspieler an seiner Sei...

Noch steht kein Eis zur Verfügung
Blue Devils Weiden sagen Testspiel gegen Amberg ab

​Das für den 18. September terminierte Vorbereitungsspiel der Blue Devils Weiden gegen die Wild Lions Amberg kann nicht stattfinden. ...