Goalie Daniel Kramer tritt in die Pedale

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Viele Eishockeyspieler halten sich im Sommer auf Inlinern fit, nehmen zum Teil sogar am Ligenspielbetrieb der DIHL teil oder mischen in Hobbymannschaften mit. Daniel Kramer, Back-Up-Goalie der Revier Löwen Oberhausen und Kandidat für eine Vertragsverlängerung zur neuen Saison, zieht aber den Drahtesel vor und macht mehrmals in der Woche mit dem Team Mettmann reichlich Kilometer im Bergischen Land und Umgebung.

Wie gut er als Radrennfahrer ist, können die Anhänger der Raubkatzen am Pfingssonntag, 15. Mai überprüfen. Dann findet das vom Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen e. V. veranstaltete internationales Straßenradrennen um den „Großen Preis der Möbelstadt Rück“ statt. „Ich finde es natürlich großartig, dass unser Team an diesem Rennen teilnimmt“, sagt Kramer. „Ich habe den Teamkollegen schon gesagt, dass sicher einige Eishockeyfans zur Rennstrecke kommen und unser Team dann besonders anfeuern werden.“ Der Vorstand der Revier Löwen Oberhausen und einige Spieler wollen sich den Auftritt ihres Teamkollegen nicht entgehen lassen und haben ihr Kommen bereits fest zugesagt.

Die Rennstrecke ist ein Rundkurs von 4 Kilometern Länge im Städtedreieck Oberhausen - Mülheim - Essen mit einem Anstieg von rund 650 Metern Länge. Ab 10:25 Uhr muss Daniel Kramer 15 Runden und eine Renndistanz von 60 Kilometern bewältigen. „Er hat gut trainiert. Ich hoffe mal, dass er uns nicht enttäuscht“, meint Vater Horst Kramer, seines Zeichens auch Schatzmeister der Raubkatzen.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs