Glück und Pech für Bad Tölz

Glück und Pech für Bad TölzGlück und Pech für Bad Tölz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Glück hatten die Isarwinkler, dass sie nach sehr schwachem ersten Drittel nur mit 0:2 in Rückstand lagen. Nach deutlicher Tölzer Leistungssteigerung verweigerte Fortuna jedoch ihre Mitwirkung, etwa bei Latten und Pfostentreffer, vor allem aber beim mutmaßlichen Ausgleichstreffer zum 3:3 durch Christian Kolacny in der vorletzten Spielminute. Der Schlagschuss war offenbar zu kraftvoll fürs Tornetz  und für das Auge der Schiedsrichter. „Ich hab's nicht sehen können“, sagte der Schütze hinterher. „Gefühlt war er drin“, urteilte EVF-Trainer Schorsch Holzmann. Der Schiedsrichter verweigerte dem Tor die Anerkennung – bevor die Videoaufzeichnung nach Spielende belegte: Es wäre ein regulärer Treffer gewesen. So opferte Tölz in den beiden Schlussminuten Torwart Andy Jenike zugunsten eines weiteren Feldspielers - und wurde mit dem spielentscheidenden 2:4 bestraft. „Sehr gutes Spiel - glücklicher Sieg“, sagte Holzmann hinterher. Sein Tölzer Kollege Florian Funk war allerdings auch nicht restlos unzufrieden: „Wenigstens die letzten 40 Minuten haben wir so gut gespielt wie wir können.“ Torschützen waren vor nur 977 Zuschauern für Füssen Andrej Naumann, Pavel Mojtek, Douglas Kubin und Sebastian Wolsch sowie für Bad Tölz Hannes Sedlmayr und Yanick Dubé.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...