Girl´s Day gegen Tölzer Buam

Girl´s Day gegen Tölzer BuamGirl´s Day gegen Tölzer Buam
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gästetrainer Florian Funk hatte nach dem ersten Auftritt in Passau, als die Buam mit 8:5 gewinnen konnte, nur lobende Worte für den Kontrahenten. Die Black Hawks ihrerseits bedankten sich für die Komplimente indem sie den Löwen Ende November das erste und bislang einzige Null-Punkte-Spiel in der Hacker-Pschorr-Arena bereiteten. Diese Niederlage, bei der Passau bis Mitte des letzten Drittels sogar mit 3:0 in Führung lag, wird die Mannschaft von Florian Funk aber auch am Freitag im Hinterkopf haben. Die Black Hawks sind derzeit die beste Powerplaymannschaft der Liga und Hitzköpfe wie Yasin Ehliz und Johannes Sedlmayr werden gut daran tun in Passau der Strafbank tunlich fernzubleiben. Sonst laufen die Löwen Gefahr gegen die Hawks-Stürmer um Martin Piecha und Greg Costa wieder ins Hintertreffen zu geraten. Dass die Buam verwundbar sind wurde vor gut drei Wochen deutlich, als sie in Deggendorf nur einen Punkt holen konnten. Seit dem allerdings sind die Tölzer ungeschlagen und konnten am vergangenen Sonntag im direkten Duell mit dem SC Riessersee sogar die Tabellenführung erobern. Dort wollen die Löwen laut Trainer Funk auch möglichst lange bleiben.

Für die Black Hawks spricht dagegen, dass sie sich in ihrer Spielweise immer dem Gegner anpassen. Gerade gegen die Topteams kann die Mannschaft von Trainer Ollila auch immer ihre Topleistungen abrufen. So konnten sie zuletzt auch den EV Füssen und sogar den EC Peiting vor heimischer Kulisse deutlich besiegen. Das macht auch Jukka Ollila deutlich: „Die Fans und das Umfeld in Passau sorgen immer für einen extra Motivationsschub. Da wachsen die Jungs über sich hinaus.“ Mit den hoffentlich vielen weiblichen Fans, die am Freitag erwartet werden, wird die Motivation der Black Hawks wohl noch zusätzlich entfacht. „Wir wollen mit den Damen und Mädchen eine richtige Party feiern. Die Mannschaft wird ihr Bestes geben, damit auch das Ergebnis stimmt und wir viele Tore bejubeln können“, ist auch Vorstand Christian Eder überzeugt das die EisArena auch trotz des widrigen Wetters wieder gut gefüllt sein wird.

Erfurt weiter auf Siegeskurs – irres zweites Drittel am Pferdeturm
Hannover Scorpions lassen sich von Herford kalt erwischen

​Die Scorer, die schon am Freitag sehr erfolgreich waren, schlugen auch am Sonntag zu. Wieder fielen in der Oberliga Nord neun Tore im Schnitt – und diese Ergebnisse...

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau