Gelungene Generalprobe gegen Regensburg

Deggendorf FireDeggendorf Fire
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schon im ersten Drittel hatte das Team um Neu-Kapitän Andreas Maier den Grundstein für den Sieg gestellt: Zunächst hatte Andreas Geisberger in Überzahl einfach mal von der blauen Linie draufgehalten und in der 13. Spielminute vollendete Joe Rand einen mustergültigen Spielzug der neuformierten ersten Angriffsformation mit Sullivan, Rand und Ortolf.

Im Mittelabschnitt konnte zunächst der ehemalige Deggendorfer Josef Menauer verkürzen, aber schon knapp zwei Minuten später stellte Daniel Möhle mit einer fulminanten Direktabnahme den alten Abstand wieder her.

Dass dies bereits der Endstand war, lag zum einen an der Tatsache, dass von den Gästen mit Ausnahme deren ersten Sturms kaum Gefahr ausging und wenn sich eben diese Formation gefährlich dem Fire-Tor näherte, war spätestens beim bestens aufgelegten DSC-Schlussmann Sandro Agricola Endstation. Auf der anderen Seite tat Fire nicht mehr als unbedingt notwendig, zumal auch der Kräfteverschleiß im dritten Spiel innerhalb von nur drei Tagen gerade im Schlussdrittel deutlich wurde.

Stürmer zuletzt in Selb und Duisburg
Pavel Pisarik stürmt für die Black Hawks

​Am heutigen Freitag ging es dann ganz schnell. Die Passau Black Hawks und Angreifer Pavel Pisarik haben sich auf einen Vertrag für die Oberliga-Saison 2020/21 geein...

Weitere Vertagsverlängerug
Marco Pronath bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden wächst weiter: Nun hat auch Marco Pronath seinen Vertrag verlängert und geht ein weiteres Jahr für die Blue Devils aufs Eis. Seit s...

Kontingentspieler bleibt beim HEC
Milan Kostourek spielt weiterhin für die Höchstadt Alligators

​Er war wahrscheinlich die Überraschungsverpflichtung des Höchstadter ECs in der vergangenen Saison: Mit Milan Kostourek kam nach kurzer Zwischenstation in Erfurt Pe...

Zuletzt Förderlizenzspieler für Neuwied
Noah Bruns bleibt beim Herner EV

​Noah Bruns wird auch in der kommenden Saison für den Herner EV auf das Eis gehen. Der junge Stürmer, der in der abgelaufenen Saison 16 Mal für den HEV auflief und d...

Zusätzlich Nachwuchstrainer
Dauerbrenner Lanny Gare bleibt bei den Selber Wölfen

​Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der 41-jährige Stürmer einer der Leistungsträger und ein absoluter Führungsspieler im Team der Selber Wölfe. Dass dies auc...

Beruflich nicht zu stemmen
Petr Sulcik und Martin Paryzek verlassen die Passau Black Hawks

​Nachdem die Passau Black Hawks ihre Bewerbungsunterlagen für eine Teilnahme an der Oberliga Süd eingereicht haben, gibt es bereits Veränderungen im Kader. So werden...

Sven Schirrmacher bleibt bei den Indians
ECDC Memmingen holt Abwehrtalent Leon Kittel aus Kaufbeuren

​Mit dem 20 Jahre alten Leon Kittel kommt ein weiterer vielversprechender Defensiv-Akteur zum ECDC Memmingen. Der Verteidiger wechselt vom ESV Kaufbeuren zu den Indi...

Planungsstände im Norden und im Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Die Oberligisten planen für die Saison 2020/21. Diese Spieler stehen unter Vertrag. ...