Gegen Klostersee um Platz fünf

Gegen Klostersee um Platz fünfGegen Klostersee um Platz fünf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Derzeit liegt Passau auf einem sehr guten fünften Platz in der Oberliga Süd mit nur einem Punkt Vorsprung vor dem heutigen Gegner. Der resultiert aus dem Umstand, dass die Black Hawks als einzige Mannschaft der Oberliga ihre Spiele immer schon nach 60 Minuten entschieden hatte. Damit gab es für die Mannschaft von Trainer Jukka Ollila bisher nur drei Punkte oder eben keinen. Das könnte sich aber jetzt ändern. Der EHC Klostersee ist ein absolut ebenbürtiger Gegner und ist in der Grafinger Scheune eine Macht. Fünf ihrer bislang sieben Siege haben sie zu Hause eingefahren. Dennoch wollen die Black Hawks dort gewinnen. „Wir fahren dahin und wollen mit drei Punkten wiederkommen“, so Hawks-Goalie Daniel Huber. Und auch Trainer Ollila stößt ins gleiche Horn: „Wir gehen in jedes Spiel um dieses auch zu gewinnen. Mit dieser Einstellung haben wir auch gegen Peiting gewonnen. Da ist das gegen Klostersee auch möglich.“ Allein an diesen Aussagen kann man erkennen, dass die Habichte vor Selbstbewusstsein nur so strotzen. Dass man sich eine derart gute Ausgangslage nach der ersten Doppelrunde erarbeitet hat liegt in erster Linie am Zusammenhalt und der Harmonie in der neu zusammengestellten Mannschaft. Jeder gibt auf dem Eis immer alles und stellt sich in den Dienst der Mannschaft. Paradebeispiel dafür ist US-Stürmer Greg Costa, der selbst zwar erst fünf Treffer auf seinem Konto hat, aber eben auch sieben Vorlagen weil er das Auge für den Nebenmann hat. Weil er oft zwei Verteidiger auf sich zieht ergeben sich automatisch Räume für die Sturmpartner. Die werden die Black Hawks nutzen müssen um sich Platz fünf auf längere Zeit zu sichern. Zwei Tage später rechnen die Verantwortlichen gegen Landsberg wieder mit einer großen Kulisse. Als Dank für die Unterstützung und als Nikolausgeschenk ist der Eintritt am Sonntag für alle unter 18 frei.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf