Füchse wollen es Landshut so schwer wie möglich machen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Als es vor einiger Zeit die erste kleine Eröffnungsparty für die Fans der Füchse gab, betonte Andreas Lupzig unumwunden: „Kassel, Bad Nauheim, Dortmund und Frankfurt sind die Favoriten in der Eishockey-Oberliga West.“ Der Blick auf die Kaderlisten gibt dem Duisburger Trainer recht. Am vergangenen Wochenende jedoch fegte der EVD die Nauheimer in einem Testspiel mit 7:0 vom Eis; zwei Tage später gab es auch einen 6:3-Erfolg in Kassel. „An den Voraussetzungen hat sich nichts geändert. Klar ist aber, dass wir in dieses Quartett vorstoßen wollen“, so der Coach.

An diesem Wochenende wird es für die Füchse nun erstmals ernst. Am Freitag um 19.30 Uhr steht zunächst einmal ein weiterer Test daheim gegen die Kassel Huskies an, ehe die Duisburger am Sonntag, 18.30 Uhr, den Zweitligisten Landshut Cannibals zum Erstrundenspiel im DEB-Pokal an der Wedau empfangen.

„Kassel ist zunächst einmal der nächste Step in der Vorbereitung. Hier geht es darum, dass wir den Faktor Selbstvertrauen und Stimmung in der Mannschaft stärken wollen“, sagt Lupzig. Denn wenn am Sonntag der Traditionsverein aus Niederbayern in Duisburg zu Gast sein wird, ist die Favoritenrolle eindeutig verteilt. „Die Cannibals haben viel Erfahrung in ihrem Team“, weiß der Coach. So geht der Deutsch-Tscheche Kamil Toupal bereits in seine 13. (!) Saison in Landshut. Bill Trew hat ebenso lange für Straubing gespielt und wechselte nun aus der DEL zum Zweitligisten. Ein Wiedersehen mit Peter Abstreiter, der in der Saison 2008/09 für die Füchse aufgelaufen ist, wird es nicht geben. Eine Syndesmosebandverletzung zwingt ihn zu einer langen Pause.

Auf Duisburger Seite sieht es derweil für Mats Schöbel (Schulterverletzung) nach einer weiteren Pause aus. Norman Hauner, Philip Riefers und Marcel Ohmann werden wohl nicht dabei sein, „ich hoffe aber, dass uns Diego Hofland zur Verfügung steht“, so Lupzig. Manuel Strodel bestreitet zwar am Sonntag ein Pokalspiel – allerdings nicht für den EVD, sondern für die U-20-Nationalmannschaft, die beim Süd-Oberligisten Black Hawks Passau antritt. „Wir werden den Landshutern das Leben so schwer wie möglich machen und alles versuchen, um in die zweite Runde einzuziehen“, so Lupzig.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Vizemeister haben vor Topkulissen keine echte Chance
Beide Oberliga-Meister stehen vor dem Finaleinzug

​Sie haben es versucht. Das kann man den beiden Vizemeistern der Oberliga, den Heilbronner Falken im Süden und Tilburg Trappers im Norden, nicht absprechen. Aber bei...

Acht Spieler und der Trainer gehen
Abgangswelle bei den Hannover Indians

​Nach dem Saisonende im Viertelfinale der deutschen Oberliga-Play-Offs gaben die Hannover Indians bekannt, dass acht Spieler sowie Trainer Todd Warriner den norddeut...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Gesundheitliche Gründe – mehrere Personen übernehmen die Aufgaben
Herner EV: Jürgen Schubert muss sich zurückziehen

​Jürgen Schubert muss sich für unbestimmte Zeit aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Geschäft rund um den Herner EV zurückziehen. Dies gab der Geschäftsfü...