Füchse treffen im Pokal auf Riessersee

EV DuisburgEV Duisburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir müssen da schon auf einige Leute aufpassen“, warnt daher auch EVD-Trainer Andreas Lupzig – und denkt dabei an die Stürmer Kyle Doyle und Tim Regan. Doyle markierte für die Hannover Indians 55 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison. Regan war für den damaligen Zweitligisten aus Garmisch-Partenkirchen nur um einen Punkt schlechter. „Und dann ist da ja noch Sepp Lehner, der von der blauen Linie brandgefährlich ist.“ Ohnehin ist der SCR mit Lehner, Andreas Raubal, Josef Staltmayr und Christian Völk in der Abwehr bestens besetzt. „Das ist eine gute Mischung aus Erfahrung und guten, kämpferischen Einheimischen“, so Lupzig.

Daher fordert er: „Wir müssen von der ersten Sekunden an wach sein.“ Anders also beim Test in Ratingen, als der EVD im ersten Drittel 1:4 zurücklag, ehe daraus noch ein 7:5-Sieg wurde. „So etwas hasse ich wie die Pest – solche Geschenke zu verteilen“, ärgert sich der Coach. „Wir müssen die Zweikämpfe annehmen und unserer eigenen Stärke vertrauen.“

Im Tor wird Etienne Renkewitz spielen, der ja im Heimspiel gegen Ratingen einen sehr starken Eindruck hinterlassen hat. Auf der Bank sitzt allerdings EVD-Junior Björn Wolf. Der Hintergrund: Mathias Niederberger und Christoph Oster sind für Düsseldorfs DEL- und DNL-Team gemeldet und per Förderlizenz für den EVD. Noch steht aber eine Spielgenehmigung aus. „Da müssen sich die Leute beim Verband noch einig werden“, geht der EVD also auf Nummer sicher.

Die Füchse wiederholen gegen Riessersee noch einmal ihre Dauerkartenaktion. Wer sich ab 17 Uhr im Business-Club (hinter der Halle) einfindet, bekommt bis zum ersten Bully um 19.30 Uhr nach Erwerb einer Dauerkarte Freigetränke. (the)

Neuzugang aus Essen
Herner EV verpflichtet Stürmer Valentin Pfeifer!

​Der Herner EV hat sich zur kommenden Saison die Dienste von Valentin Pfeifer gesichert. Der junge Stürmer wechselt vom Essener Westbahnhof an den Herner Gysenberg. ...

„Geht dort hin, wo es wehtut“
Deggendorfer SC schnappt sich Stürmer David Kuchejda

​Einen hochklassigen Neuzugang kann der Deggendorfer SC mit der Verpflichtung von David Kuchejda bekanntgeben. Der 32-jährige Außenstürmer wechselt nach mehreren Spi...

Top-Verteidiger bleibt
Schwede Linus Svedlund weiter beim ECDC Memmingen

​Mit Linus Svedlund hat der ECDC Memmingen den Vertrag mit einem Schlüsselspieler um ein weiteres Jahr verlängern können. Der Schwede wurde nach seiner Verpflichtung...

Seit Kindestagen am Kobelhang
EV Füssen verlängert mit Torhüter Andreas Jorde

​Eine ganz wichtige Personalie ist beim EV Füssen unter Dach und Fach. Andreas Jorde hat den Vertrag bei seinem Stammverein um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Seit 2015 dabei
Sergej Janzen bleibt dem Deggendorfer SC erhalten

​Mit Stürmer Sergej Janzen verlängert ein weiterer Spieler, der mittlerweile schon zum Inventar gehört, seinen Vertrag beim Deggendorfer SC. ...

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Neuzugänge aus der eigenen Talentschmiede
Starbulls Rosenheim setzen auf den eigenen Nachwuchs

​Starke Perspektiven für den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim: Die Verteidiger Benedikt Dietrich und Michael Gottwald, sowie die Angreifer Kilian Steinmann und Phil...